Direkt zum Inhalt

Jahresbilanz: Eurogast macht mehr Umsatz

24.01.2020

Plus 3,6 Prozent machte Eurogast 2019. Im Geschäft liegt also viel Dynamik.

Wir sind mit dem Geschäftsjahr 2019 sehr zufrieden und konnten den Umsatz um 3,62 Prozent steigern und entwickeln uns in einem stagnierenden Markt über dem Durchschnitt, berichtet Susanna Berner, Geschäftsführerin Eurogast Österreich. 2019 verzeichnete die Eurogast Gruppe einen Gesamtumsatz von €375 Mio. (im Vergleich dazu 2018: € 362 Mio.), überdurchschnittlich gewachsen ist dabei der Frischebereich. Diese spielgelt einen Trend wider: Das Geschäft der Gastro-Großhändler befindet sich auf Wachstumskurs.

Werbung

Weiterführende Themen

Food-Pairings sind auch mit Qualitätsschaumweinen möglich. Das Wissen dazu wird am Wifi Wien vermittelt.
Gastronomie
20.02.2020

Fortbildung: Am WIFI Wien findet wieder die Ausbildung zum Sparkling Wine-Connaisseur bzw. Sparkling Wine-Sommelier statt.

Gastronomie
20.02.2020

Am 23. März geben sich steirische Winzer in der Wiener Hofburg die Ehre und präsentieren Gebiets-, Orts- und Riedenweine aus den drei DAC-Gebieten.

Gastronomie
20.02.2020

Die Wein Burgenland-Präsentation findet heuer am 2. März in der Wiener Hofburg statt.

Wirtin Andrea Kinz und ihr Sohn Hubert leiten das Wirtshaus.
Gastronomie
13.02.2020

Serie "Mein Wirtshaus": Seit 1986 betreibt die Familie Kinz das Wirtshaus Goldener Hirschen nebst Hotel Weißes Kreuz und anderen Lokalitäten in Bregenz. Die Kraftquelle, um die sich alles dreht, ...

Gastronomie
12.02.2020

Wenn die Finanz Einsicht in die Kasse nimmt, führt das vielerorts zu Beklemmungen bis Panik. Dazu gibt es aber meist keinen Grund. Die ÖGZ erklärt, wonach gesucht wird und welche Strafen ...

Werbung