Direkt zum Inhalt

Jetzt geht’s los!

07.05.2016

16 neue Absolventen der ÖHV-Abteilungsleiter-Akademie.

Die Freude war den 16 Absolventen der ÖHV-Abteilungsleiter-Akademie ins Gesicht geschrieben. Kein Wunder, zählen sie doch jetzt zu den Top-Mitarbeitern der heimischen Hotellerie. Wir gratulieren David Baumgartner (Sporthotel Cresta), Christine Beer (Wartherhof), Sandra Brandauer (Wellness Schloss Royal), Lukas Feiersinger (Sporthotel Reisch), Melanie Felder (Almhof Schneider), Andreas Fischer (Alpenrose), Ulrike Heinemann (Hotel Fürberg), Tina Hillek (Hotel Krainerhütte), Katja Homjakov (Berghof, Lech), Julia Lemberger (Vitalhotel Geinberg), Albert Lingg (Hotel Krone, Au), Julia Molinarí (Reiter’s Supreme), Patrick Pichler (Reiter’s Familyhotel), Katharina Schmid (Gams Kuschelhotel), Maria Stangl (Park-Hotel Hirschwang), Johannes Treichl (Böglerhof).

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Die Stadthotellerie ist bereit, die Gäste können kommen. Und sie tun es bereits. Im Juli ist die Ausleistung gestiegen.
Hotellerie
01.07.2021

Mit den Öffnungsschritten und den weniger strengen Einreisemöglichkeiten für Gäste aus vielen wichtigen Herkunftsländern, gehen die Buchungen für die Wiener Hotels wieder rauf. Die ...

Bei vielen Betrieben wissen Gäste, aber auch Bewerber nicht, wofür sie stehen.
Bildung & Karriere
24.06.2021

Der Personalmangel in der Tourismusbranche gehört seit Jahrzehnten zu einem der drängendsten Probleme. Markenexperte Franz Hirschmugl erklärt, wie man Positionierung und Authentizität als ...

Die Gastronomie: Sicherer als jedes Wohnzimmer, wenn es um Infektionen geht.
Gastronomie
24.06.2021

Aerosolforscher: Sechs effektive Maßnahmen zur Reduktion des Infektionsrisikos in Innenräumen. Und warum Plexiglasscheiben eher schaden.

Barbara Winkler ist ab sofort Vorsitzende der ÖHV in Tirol.
Hotellerie
17.06.2021

Die Geschäftsführerin des „Kaiser in Tirol“ und der „Kaiserlodge“ in Scheffau übernimmt den ÖHV-Landesvorsitz. Ihr Fokus ist klar: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie entsprechende ...

Es kehrt wieder sowas wie Normalität zurück, Unternehmer in der Tourismuswirtschaft dürfen wieder Unternehmer sein - weitgehend ohne Einschränkungen.
Gastronomie
17.06.2021

Keine Sperrstunden, keine Obergrenzen bei Veranstaltungen, Registrierungspflicht fällt weg, Startschuss für Nachtgastro: Diese Regeln sind ab Juli gültig.

Werbung