Direkt zum Inhalt
So geht Recruiting heute: Die Marriott Hotels in Wien wollen zeigen, dass sie coole Arbeitgeber sind.

Job-Clubbing: Talente und Quereinsteiger gesucht

14.01.2020

Einen nicht alltäglichen Weg schlagen die Marriott Hotels bei der Personalsuche ein: In der lockeren Atmosphäre eines Clubbings kann man Kontakte knüpfen - vom Abteilungsleiter bis zum GM. Der nächste Termin: 20 Jänner.

"Dude, where is my job?” heißt es bei der Veranstaltungsreihe ‚HotelHotel‘ der Marriott Hotels in Wien. Im lockeren Setting eines Clubbings können sich Nachwuchstalente und Quereinsteiger über die Vielfalt der Karrieremöglichkeiten in der Hotellerie informieren.

Der Auftakt für #letshotelhotel fand bereits im November 2019 im Le Méridien Vienna statt. Über 700 Gäste nahmen an dem Event teil. Dass das Konzept vielversprechend ist, zeigen die ersten neuen Mitarbeiter, die sich nach der Veranstaltung erfolgreich beworben haben.

Neben den Walk & Talk-Ständen gibt es auch eine „Höhle des Löwen“. Dort haben die Besucher des Job-Clubbings 10 Minuten, in denen sie die General Manager der einzelnen Hotels persönlich kennenlernen können. 

„Wir wollen zeigen, wie spannend, vielfältig und flexibel die Hotellerie ist. Nicht nur innerhalb eines Hauses mit seinen unterschiedlichen Arbeitsbereichen und Karrieremöglichkeiten, sondern auch im Hotel-zu-Hotel-Vergleich allein innerhalb der Marriott Gruppe – von der jungen, hippen Lifestylebrand bis zum glamourösen 5-Sterne-Haus“, erklärt Dieter Fenz, GM des Vienna Marriott Hotel.

Weitere Infos zu #letshotelhotel sind auf der Website, auf Facebook und Instagram  sowie unter dem Hashtag #letshotelhotel zu finden.

Wann: 20.1.2020 (18 bis 24 Uhr)
Wo: Vienna Marriott Hotel, 1st Floor, Parkring 12a, 1010 Wien
Was: Job-Clubbing: tanzen, essen, networken, bewerben
Eintritt frei

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
26.08.2020

Nach dem Sommer ist vor der Spa-Saison: Fünf Tipps, wie Sie Ihren Betrieb entspannt auf die kommende ­Wellness-Jahreszeit vorbereiten.

Hotellerie
24.08.2020

Wiens Nächtigungen im heurigen Juli gingen um 73,3% auf 443.000 zurück – damit sind die Rückgänge nicht mehr ganz so stark wie im Juni, in dem das Minus 88% betrug. Von Jänner bis Juli wurden 3,2 ...

Die Angst vor der zweiten Welle geht um. Mit unterschiedlichen Maßnahmen sollen die Infektionszahlen gering bleiben und die Tourismuswirtschaft am Laufen bleiben.
Gastronomie
20.08.2020

Der Sommer lief derzeit relativ reibungslos und vielerorts auch von den Umsätzen her besser als erwartet. Die große Herausforderung steht mit einer Wintersaison unter Covid-Sicherheitsbedingungen ...

Produktpräsentation der Wedl Genusswelten
Gastronomie
20.08.2020

Neben der "Alles für den Gast" im November gibt es weitere wichtige Messetermine im Herbst: Wedl lädt zu seinen Hausmessen für Tirol und Vorarlberg sowie Salzburg. Und Transgourmet bittet zur  ...

Würstelbrater Stefan Sengl, OekoBusiness Wien Programmleiter Thomas Hruschka und Karin Büchl-Krammerstätter von der Stadt Wien bei der Siegelübergabe.
Gastronomie
19.08.2020

Im Rahmen des Umweltserviceprogramms OekoBusiness Wien können ab sofort auch Imbissstände kofinanzierte Beratung und die Auszeichnung mit dem Gütesiegel „ ...

Werbung