Direkt zum Inhalt
Johann Lafer schwingt mit Claudia Flatscher (Regions-GF) und Gernot Grünbichler (li.,Wirt vom Oberen Gesslbauer) das Fedlkoch der Hochsteiermark.

Johann Lafer führt kulinarisch durchs Steiermark-WM-Dorf

06.02.2013

Schladming. Johann Lafer, der kulinarische Botschafter der Steiermark, stattete dem Steiermark-WM-Dorf mit elf Regionen & Partnern einen Besuch ab. Er fungierte dabei als Kenner der kulinarischen Seite der Steiermark bei einem neuen Videoprojekt.

Erstmalig bieten Steiermark Tourismus und die Region Schladming-Dachstein bei einer Veranstaltung Video-Content für die Internet- und Videoplattformen der Medien an. Die Videos werden dabei von der Agentur pro.media mit Sitz in Innsbruck und Wien erstellt. Beide Geschäftsführer, Georg Bliem (Steiermark Tourismus) und Hermann Gruber (Schladming-Dachstein), sind sich erfreut einig: „Für uns ist die WM auch eine Premiere. Wir lassen Kurzfilme produzieren, um aktiv das Thema Video in unsere Kommunikationsarbeit aufzunehmen.“ Johann Lafer zeigt im Video beim kulinarischen Dorfrundgang, worauf es beim Fedlkoch aus der Hochsteiermark ankommt, wie die Bauernkrapfen aus Schladming-Dachstein oder der Hirschbirnleberkäse der Oststeiermark gemacht werden.

http://www.steiermark.com/steiermarkdorf-schladming/de/presse/videos

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Wolfgang Bulant und Norbert Schuster mit Muschelspezialitäten.
Gastronomie
08.10.2017

Muscheln, Hummer und Edelfisch: Je frischer, desto besser. Beim Wiener Großhändler Eishken Estate werden sie in Frischwasserbecken gehalten. 

 

Ein Blick in die Edelbrennerei Maas in Prutz im Tiroler Oberland.
Spirituosen
12.09.2017

Der bei den World Spirits Awards 2017 hochdekorierte Tiroler Gerhard Maass aus Prutz, Hofname „Turabauer“, gewann für seinen hundert Prozent Tiroler Whisky auf Anhieb Doppelgold. Wir haben ihn ...

Manfred Buchinger: "Wir kaufen halbe oder ganze Tiere, zerlegen und verarbeiten sie selbst. Das ist zwar viel Arbeit, aber es zahlt sich aus."
Gastronomie
07.09.2017

Umfrage: Die ÖGZ hat führende Gastronomen nach ihrer Meinung zu TK, halbfertigen Zutaten und fertigen Gerichten gefragt.

 

Gastronomie
07.09.2017

Bei einer Wanderung durch die Schladminger Tauern hat die ÖGZ das dortige kulinarische Angebot getestet – mit höchst unterschiedlichen Ergebnissen.

Simon Taxacher (2. v. l.) und Kollegen.
Gastronomie
06.09.2017

Mit der Initiative KochArt positioniert sich eine Tiroler Wirtegruppe seit neun Jahren als kulinarischer Botschafter der Region Kitzbüheler Alpen – jetzt wurden sie dafür ausgezeichnet.

Werbung