Direkt zum Inhalt
Hat gut lachen: Juan Amador ist Österreichs erster Drei-Sterne-Koch. Gerechnet haben Experten auch mit Heinz Reitbauer. Oder Silvio Nickol.

Juan Amador ist Österreichs erster Drei-Sterne-Koch

28.03.2019

Knalleffekt: Im neu erschienenen Guide Michelin „Main Cities of Europe“ wird Juan Amador als erster Drei-Sterne-Koch Österreichs ausgezeichnet. 

Es gibt (endlich) einen Drei-Sterne-Koch in Österreich. Und nein, es ist weder Heinz Reitbauer im Wiener Steirereck noch Silvio Nickol im Palais Coburg. Juan Amador, vor einigen Jahren der Liebe wegen nach Wien gekommen, steht im Sternenregen.

Die weiteren Auszeichnungen:

Zwei Sterne: Heinz Reitbauer (Steirereck, Wien), Silvio Nickol (Palais Coburg, Wien), Markus und Lukas Mraz (Mraz & Sohn, Wien), Konstantin Filippou (Filippou, Wien). Martin Klein (Ikarus, Salzburg), Andreas Senn (Senns, Salzburg).

Ein Stern: Fabian Günzel (Aend), Paul Ivic (Tian) sowie Blue MustardDas Loft, Shiki, Pramerl & the Wolf, Opus, Le Ciel by Toni Mörwald, Edvard, Walter Bauer – alle in Wien. Salzburg: Carpe Diem, Esszimmer und Pfefferschiff.

Was bedeuten die aktuellen Entwicklungen? Österreichs Spitzenküche konsolidiert sich nicht nur auf höchstem Niveau, sie hat auch erstmals einen Drei-Sterne-Koch.

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Souschef David Fleckinger sowie Restaurantleiter Johannes Kahrer nahmen für Amador die Top-Auszeichnung entgegen.
Gastronomie
23.06.2020

Keine Änderung an der Spitze, dafür zwei Neuzugänge mit „The Glass Garden“ im Hotel Schloss Mönchstein Salzburg und dem „Apron“ in Wien. Die offizielle Überreichung der begehrten Plaketten fand ...

Köche wie Toni Mörwald, Tim Mälzer und viele andere setzen bereits auf Aumaerk-Produkte.
Gastronomie
13.05.2020

Zum Re-Opening haben Gastronomen die Möglichkeit, ein kostenloses, individuelles Probierpaket zu bestellen.

Gastronomie
08.04.2020

Vom 8. bis 9. Juni 2020 sollte die Premiere der Chef-Sache in Wien stattfinden und die Veranstalter haben bis zum Schluss gehofft, dass eine Durchführung – zumindest in einer Light-Version – ...

Vielen Gästen geht das Essen beim Wirten ab. Jetzt kann es auch abgeholt werden, eine Zustellung ist nicht notwendig.
Gastronomie
03.04.2020

Kleine Erleichterung in schweren Zeiten: Speisen müssen nicht zugestellt werden, Gäste können diese nun auch abholen. Achtung: Ein Sicherheitsabstand von zumindest einem Meter ist bei der Abholung ...

Die zehn Testerinnen und Tester verkosteten die acht Eisproben gewissenhaft.
Gastronomie
10.03.2020

Schülerinnen und Schüler der Tourismusschule in der Wiener Bergheidengasse ­testeten mit uns Vanilleeis für die Gastronomie in einem Blindtest.

Werbung