Direkt zum Inhalt

Kärntner Gütesiegel für Gesunde-Küche-Betriebe

14.07.2004

Acht "grüne Herzen" schlagen seit Kurzem in der stolzen kulinarischen Brust von ebenso vielen frischgebackenen so genannten "Gesunde Küche Betrieben". Bezeichnenderweise am Acker in Warmbad Villach wurden diese vom Kärntner Gesundheitsreferenten LHStv. Peter Ambrozy mit demneuen Gütesiegel des Landes Kärnten ausgezeichnet.

Gesunde Küche ist eine Bewusstseinskampagne des Landes gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Kärnten/Fachgruppe Gastronomie zur Förderung des gesunden Ernährungsverhaltens. Derzeit nehmen 26 heimische Betriebe an dieser Aktion teil.

Gesunde Küche bietet Speisen an, die einer ausgewogenen und gesunden Ernährung entsprechen. Kärntner Wirte, die an dieser Aktion teilnehmen, verwenden neben frischem Obst und Gemüse auch saisonale und regionale Produkte der heimischen Landwirtschaft. Die teilnehmenden Betriebe bieten zumindest ein vegetarisches und ein Fleisch- oder Fischgericht an, welches nach den Richtlinien einer bewussten Ernährung zubereitet wird.

"Gesunde Küche Betriebe" sind durch Tischkarten mit der Aufschrift "Gesunde Küche" zu erkennen. Alle Speisen, die den vorgegebenen Kriterien entsprechen, sind in der Speisekarte mit einem grünen Herz gekennzeichnet.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Monika und Herbert Karer: Sie ist die Küchenchefin, er leitet den Service.
Gastronomie
29.10.2020

Serie Mein Wirtshaus: Herbert Karer ist Obmann des Vereins Innwirtler, einer Gemeinschaft von regional engagierten Wirten im oberen Innviertel. Einer ländlichen Region, die auch mit Corona vom ...

Gastronomie
29.10.2020

Rund um uns herum muss die Gastronomie entweder völlig schließen oder hat mit einem Ausgehverbot zu kämpfen. Es ist abzusehen, dass das bei uns auch kommt. Die Frage ist nur noch wann

Sollen die Herkunft von Lebensmitteln auch in der Gastronomie gekennzeichnet sein?
Gastronomie
29.10.2020

Die Forderung nach einer verpflichtenden Lebensmittelkennzeichnung in der Gastronomie ist ein heiß diskutiertes Thema. Wir wollen wissen, wie Sie darüber denken.

Gastronomie
29.10.2020

ÖGZ-Umfrage: Die Forderung nach einer verpflichtenden Lebensmittelkennzeichnung in der Gastronomie ist ein heiß diskutiertes Thema. Wir wollen wissen, wie Sie darüber denken.

Hotellerie
28.10.2020

Rette sich wer kann: In Deutschland wird gerade der Lockdown beschlossen, in Österreich droht demnächst Ähnliches.

Werbung