Direkt zum Inhalt
Die Rezeptsammlung „Kaiserliche Genussmomente - Band 1" umfasst 25 Rezepte, darunter auch den Wildschweinburger.

"Kaiserliche Genussmomente“ – Rezepte aus dem Hotel Kaiserhof

11.06.2013

Kitzbühel. Das Hotel Kaiserhof hat mit den Leibgerichten seiner Gäste eine Rezeptsammlung erstellt. Vom Auracher Reh über marinierten Thunfisch bis zu traditionellen altösterreichischen Mehlspeisen wie Powidltascherl, Marillenknödel oder Moosbeernocken – die kulinarischen Köstlichkeiten aus dem Hotel Kaiserhof Kitzbühel gibt es nun in „reisetauglicher“ Buchform in Deutsch und Englisch.

Ernst Köstenbaumer zeichnet als Küchenchef seit der Eröffnung des 4-Stern Superior Hauses im Dezember 2005 für die kulinarische Linie verantwortlich. Mit seinem 5-köpfigen Team hat er das Restaurant „Zirbenstuben“ im Kaiserhof als einen Treffpunkt für qualitätsbewusste Genießer in der Kitzstadt etabliert. Eine kleine Standardkarte mit österreichischen Küchenklassikern und lokalen Schmankerln wird durch ständig wechselnde, saisonale Gerichte und durch gekonnte Ausflüge in die moderne internationale Küche abgerundet.

 

Rezeptsammlung ist Hommage an die Gäste

Der mehrfach ausgezeichnete Chef de Cuisine bringt zeitgemäße Kreationen auf unprätentiöse Art auf die Teller. Im täglich geöffneten Hotelrestaurant schafft er es, eine ansprechende Variation von modernen Gerichten und traditionellen Spezialitäten zu kredenzen. Das kulinarische Angebot rundet er mit ausgesuchten Weinen aus Österreich und den besten Weinbaugebieten der Welt ab. „Die Nachfrage unserer Gäste nach den Rezepten war so groß, das wir uns entschlossen haben, einen Auszug der Highlights in Buchform zusammenzufassen. Ich möchte es nicht Kochbuch nennen, denn es ist eine willkürliche Rezeptsammlung mit Tipps, die zu Hause nachmachbar sind. Ich würde es lieber eine Hommage an unsere Gäste nennen, die ihren Aufenthalt im Kaiserhof genossen haben und etwas von diesen Genussmomenten mit nach Hause nehmen möchten. Da bleibt mir nur ‚gutes Gelingen‘ beim Nachkochen zu wünschen“, so Küchenchef Ernst Köstenbaumer.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Keine illegale Vermietung mehr auf Airbnb im Gemeindebau. Das will die Stadt Wien gerichtlich durchsetzen. Im Bild: das Hundertwasserhaus, der touristisch berühmteste Gemeindebau der Hauptstadt
Hotellerie
20.07.2020

Die Stadt Wien geht gegen die illegale Vermietung von Wohnungen und Zimmern auf Airbnb vor. Sämtliche Gemeindebau-Adressen sollen automatisch für Plattform gesperrt werden.  Bei den Verhandlungen ...

Wie stellt sich die Hotellerie auf die Covid-19-Standards ein? Ein internationales Forschungsprojekt gibt einen Rahmen für Hotels vor.
Hotellerie
02.07.2020

Viele Hotels sind unsicher im Umgang mit Covid-Maßnahmen. Das internationale Projekt Covid-Ready schafft hier Abhilfe – kostenfrei und offen zugänglich. Hotels können auch an einem Audit ...

Susanne Kraus-Winkler im Gespräch mit der ÖGZ.
Hotellerie
10.06.2020

Die ÖGZ sprach mit der Obfrau des Fachverbands Hotellerie, Susanne Kraus-Winkler, über die Bilanz der ­Wiedereröffnung, leere Saunen und wo es in der Kommunikation mit der Regierung hakt.

Gute Ideen für die und nach der Krise. Die neue ÖGZ Serie!
Gastronomie
18.05.2020

Wie Betriebe schnell, intelligent und flexibel auf die Krise reagieren. Wir fassen die Geschichte von Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Tourismusbranche zusammen. Geschichten die durchaus ...

Hotellerie
18.05.2020

Unser Experte Markus Webhofer erklärt, wie man in Covid-19-Zeiten hohe Sicherheit an die Gäste bringt.

Werbung