Direkt zum Inhalt

Karin Trimmel verlässt Coca-Cola

26.06.2006

Mag. Karin Trimmel, Stellvertreterin von Ulrik Nehammer in der Generaldirektion von Coca-Cola Beverages Austria und Geschäftsführerin der Tochterfirma Römerquelle Ges.m.b.H., wird das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen. Trimmel hat diese Entscheidung aus persönlichen Gründen getroffen.
„Wir bedauern das Ausscheiden von Karin Trimmel, die nicht nur eine großartige Managerin, sondern auch eine herausragende Persönlichkeit ist; wir müssen ihren Entschluss jedoch respektieren“, kommentiert Generaldirektor Ulrik Nehammer die Entscheidung von Trimmel.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Die März-Hilfe wird für Gastronomie und Hotellerie verlängert. Für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gibt es eine Notstandshilfe.
Gastronomie
08.04.2021

Keine Frage: Unverschuldet sind Gastronomie und Hotellerie die Hauptleidtragenden der Krise. Um die zwangsgeschlossenen heimischen Tourismus-Betriebe mit ihren Mitarbeiterinnen und in der ...

In Vorarlberg hat die Gastronomie seit 3 Wochen teils geöffnet. So soll es auch bleiben.
Gastronomie
08.04.2021

Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner sieht die Modellregion für die Gastro-Öffnung als Erfolg. Derzeit gebe es keinen Grund vom Weg abzuweichen - aber auch wenig Hoffnung auf weitere ...

Branche
08.04.2021

Die nächste Eiszeit kommt bestimmt! Gastronomen fragen sich, wie man mit einfachen Mitteln und ohne großen Aufwand seine Eisbecher auf einen neuen Level heben kann: Wir haben dem Wiener ...

Natura startet mit 100 Bio-Artikeln.
Gastronomie
08.04.2021

Unter der Marke „Natura“ baut der Großhändler Transgourmet ein Bio-Vollsortiment in Großgebinden zu leistbaren Preisen auf. Zunächst sind 100 Produkte verfügbar.

Das ist die neue Red Bull Summer Edition.
Produkte
07.04.2021

Die neue, limitierte Summer Edition ist ab sofort erhältlich.

Werbung