Direkt zum Inhalt

Kern aus Kirsche

02.03.2019

ALFRED FISCHER: Viel Wein im Liter- Format liefert dieser Burgenländer

Das Weingut Alfred Fischer befindet sich im Norden des Burgenlands, inmitten der Großlage Rosalia. Gegründet wurde es im Jahr 1931 von Alfred Fischer sen. Seitdem wurde es über zwei weitere Generationen hinweg geführt und ständig erweitert. Markante Eichenholztöne wie Leder und Piment werden von Cranberry und Sauerkirsche begleitet. Kirschiger Antrunk, der mit ordentlich Säure und einem hingetupften Tannin aufwartet. Qualitätszeichen: Sollte sogar etwas „belüftet“ werden!

Weingut Alfred Fischer • Blaufränkisch Rosenthal 1 l • 12,5 % • KK • € 3,60 www.alfredfischer.com

Werbung

Weiterführende Themen

Wein
02.03.2019

SCHNEEBERGER: Frucht, Säure und Würze bringt er alles mit

Wein
02.03.2019

WEGENSTEIN: Mediterrane Kräuter und Trinkfluss stehen zu Buche

Wein
02.03.2019

LENZ MOSER : Komplexer Zweigelt mit Betonung der Würze

Wein
02.03.2019

SCHNEEBERGER: Reif und herb zugleich, erfreut dieser Steirer-Rote

Wein
02.03.2019

ALFRED FISCHER: Ein Roter, der auch im Sommer richtig Spaß macht

Werbung