Direkt zum Inhalt

Kick Off für Qualitätsoffensive im Tourismus

21.09.2004

Ziel 2-Schulungs- und Qualifizierungsprojekte für die Themen Familie & Wandern beginnen

Mit einem erfreulichen Kick-Off-Event wurde vergangenen Donnerstag im Nationalparkzentrum Molln eine Serie von Workshops für Familienwinter- und Wanderspezialisten in der Nationalpark Kalkalpen-Region, der Destination Pyhrn-Priel, dem Enns- und dem Steyrtal eingeläutet. Mehr als 60 Vertreter von Tourismusbetrieben waren der Einladung des OÖ Tourismus zum Auftakt der vom Land Oberösterreich und der Europäischen Union geförderten Ziel 2-Schulungs- und Qualifizierungsprojekte gefolgt. Mag. Karl Pramendorfer, Vorstand des OÖ Tourismus freute sich über den großen Andrang und das klare Bekenntnis der Teilnehmer zu Qualität im Tourismus. Die bereits Anfang Oktober startende Workshop-Serie spannt den Bogen von der richtigen Kommunikation mit dem Gast bis zur innovativen Produktgestaltung und dem Verkauf, wobei die Individualität der Betriebe immer im Mittelpunkt steht. Bausteine zur Qualitätsentwicklung, Perspektiven für die Zukunft und wie wichtig es ist, auf die Bedürfnisse des Gastes einzugehen, wurde in der Podiumsdiskussion besprochen. „Biete an, was du gerne tust“, brachte Karl Pitzer, Obmann der Europa Wanderhotels, in seinem Impuls-Referat den richtigen Ansatz zur betrieblichen Profilierung auf den Punkt. Abgerundet wurde die hochkarätige Veranstaltung mit einem Schmankerlbuffet und erfrischenden Getränken der Brau Union, die sich hervorragend eignen, um den Durst der Urlaubsgäste in Oberösterreich zu löschen.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
21.10.2020

Alle drei Monate einen neuen Koch? Was nach dem Albtraum des Personalchefs klingt, ist in Wirklichkeit ein spannendes Konzept, mit dem Hotels punkten können

Bierhiglights im Innviertel
Tourismus
21.10.2020

Oberösterreich, besonders das Inn- und Mühlviertel, gelten zu Recht als ­Österreichs Bierhochburgen – und vermarkten sich mittlerweile mit dem Thema auch touristisch

Hotellerie
20.10.2020

Das 25hours Hotel MuseumsQuartier versucht es mit Angeboten für Urlaub in der eigenen Stadt

Wärme: Es gibt für jeden Einsatzbereich die passende Gastgarten-Heizung.
Gastronomie
20.10.2020

Eine funktionierende Heizung hilft, die Gastgarten-Saison zu verlängern oder gar über das Gesamtjahr zu erstrecken. Wir erklären die verschiedenen Systeme, ihre Unterschiede, Vor- und Nachteile ...

Jay Jhingran ist neuer GM.
Hotellerie
20.10.2020

Jay Jhingran hat mit Anfang Oktober offiziell die Stelle übernommen. Der 57-Jährige bringt mehr als 25 Jahre Führungserfahrung mit.

Werbung