Direkt zum Inhalt

Kick Off für Qualitätsoffensive im Tourismus

21.09.2004

Ziel 2-Schulungs- und Qualifizierungsprojekte für die Themen Familie & Wandern beginnen

Mit einem erfreulichen Kick-Off-Event wurde vergangenen Donnerstag im Nationalparkzentrum Molln eine Serie von Workshops für Familienwinter- und Wanderspezialisten in der Nationalpark Kalkalpen-Region, der Destination Pyhrn-Priel, dem Enns- und dem Steyrtal eingeläutet. Mehr als 60 Vertreter von Tourismusbetrieben waren der Einladung des OÖ Tourismus zum Auftakt der vom Land Oberösterreich und der Europäischen Union geförderten Ziel 2-Schulungs- und Qualifizierungsprojekte gefolgt. Mag. Karl Pramendorfer, Vorstand des OÖ Tourismus freute sich über den großen Andrang und das klare Bekenntnis der Teilnehmer zu Qualität im Tourismus. Die bereits Anfang Oktober startende Workshop-Serie spannt den Bogen von der richtigen Kommunikation mit dem Gast bis zur innovativen Produktgestaltung und dem Verkauf, wobei die Individualität der Betriebe immer im Mittelpunkt steht. Bausteine zur Qualitätsentwicklung, Perspektiven für die Zukunft und wie wichtig es ist, auf die Bedürfnisse des Gastes einzugehen, wurde in der Podiumsdiskussion besprochen. „Biete an, was du gerne tust“, brachte Karl Pitzer, Obmann der Europa Wanderhotels, in seinem Impuls-Referat den richtigen Ansatz zur betrieblichen Profilierung auf den Punkt. Abgerundet wurde die hochkarätige Veranstaltung mit einem Schmankerlbuffet und erfrischenden Getränken der Brau Union, die sich hervorragend eignen, um den Durst der Urlaubsgäste in Oberösterreich zu löschen.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
12.05.2021

Sprechen Sie Nachhaltigkeit? Nein? Kein Problem, wir bringen es Ihnen bei. Von A wie Agrarpaket bis Z wie Zero-Waste – mit dem Buch „Nachhaltigkeit – Deutsch, Wörterbuch für die Hotellerie“.

Hotellerie
11.05.2021

Am 26. Mai ist es so weit: Dann geht der diesjährige hogast-Powertag über die Bühne - diesmal online.

Es wird was: Am 19. Mai sperrt auch Wien die Gastro auf.
Gastronomie
06.05.2021

Jetzt ist es fix: Die Bundeshauptstadt öffnet am 19. Mai Gastro, Hotels, Kultur und Sport. Aus den angedachten öffentlichen Schanigärten wird nichts.

Gastronomie
06.05.2021

Zur Wiedereröffnung wird in Betrieben ein Covid-Beauftragter vorausgesetzt. Kurzfristig kann dieser Kurs online in der hollu Akademie absolviert werden. Wir haben die Details dazu.

Das Thema Cultured Meat steht vor der Marktreife.
Gastronomie
06.05.2021

Weltweit revolutionieren gerade Nahrungsmittelhersteller die Produktion von Fleisch. Bis Mitte des Jahrhunderts könnte mehr als die Hälfte des Fleisches oder Fisches nicht mehr von Tieren stammen ...

Werbung