Direkt zum Inhalt

Kiennast nimmt „Frischfleisch“ ins Standard - Sortiment auf

14.09.2005

Persönlichkeit und Kompetenz sind seit über 35 Jahren die Erfolgsfaktoren des Großhandelshauses Kiennast in der Betreuung der Gastronomie. Kiennast - Interservice, der Komplettlieferant für professionelle Gastronomiebetriebe erweitert sein umfassendes Standard - Angebot um die Warengruppe „Frischfleisch“.

Mit einem durchdachten Sortiment aus Schwein, Rind, Kalb, Lamm sowie Wild soll neben ausgewählten Geflügelartikeln beste Qualität zu attraktiven Preisen angeboten werden.

· Verläßliche regionale Lieferanten
· ergänzt um internationale Einkaufsquellen
· nachvollziehbar hochwertige Qualität von geprüften Tieren

bilden die Basis unseres „Frischfleisch“ – Sortiments.

Service ist Chefsache – auch bei Frischfleisch.
Persönlicher Einsatz hat im Handelshaus Kiennast Tradition. „Wir sind als Eigentümer persönlich Tag für Tag für unsere Kunden da. Nur im direkten Kontakt und im persönlichen Dialog können wir die Lösungen erreichen, die wir anstreben. Individuell abgestimmt auf die jeweiligen Bedürfnisse und Anforderungen“. Für uns ist es darum keine Frage, „auch persönlich die Einführung unserer neuen Warengruppe zu begleiten und für alle Fragen, Wünsche und Gespräche da zu sein.“ meinen KR Julius und Mag. Herbert Kiennast unisono.

Erste Erfolge bestätigen die Entscheidung.
Rund 15% unserer Gastro - Kunden beziehen bereits Ihr Frischfleisch vom Handelshaus Kiennast. Seit Juli 2005 wird den Kunden aus dem neuen Fleischsortiment ein Schwerpunktprogramm angeboten.

Führender Partner der Gastronomie – ab sofort auch bei Frischfleisch.
„Interservice“ ist das Kiennast – Kompetenzzentrum für Gastronomie, Hotellerie, Großküchen und Catering-Betriebe. Als Zustellgroßhandel beliefert Kiennast über 1000 Kunden in Wien, Niederösterreich und Burgenland mit allem, was benötigt wird. Mehr als 12.000 Artikel im Lebensmittel- und Nonfood-Bereich von Obst, Gemüse, Molkereiprodukte, Tiefkühlprodukte über Trockensortiment bis zu Reinigungsartikeln sprechen für sich – kompletter kann ein Sortiment kaum sein.

Infos: Julius Kiennast Lebensmittelgroßhandels GmbH
Hauptplatz 7, 3571 Gars am Kamp
E-Mail: interservice@kiennast.at
Homepage: www.kiennast.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In den Burger von morgen kommt immer öfter Fleischersatz.
Gastronomie
06.05.2021

Was Essen wir in der Zukunft und wieso? Diese Fragen haben wir Foodtrendforscherin Hanni Rützler gestellt und fünf Antworten ­bekommen.

Peter und Nicole Hruska erkunden mit ­ihrem Heurigen neue Wege und ­Zielgruppen.
Gastronomie
06.05.2021

Weil Service-Chefin Nicole Hruska überzeugte Veganerin ist, erweiterte sie gemeinsam mit Ehemann Peter die Speisekarte im St. Pöltner „Stanihof“ um fleischfreie Alternativen. Der Erfolg ist der ...

Gastronomie
06.05.2021

In Österreich gehen jährlich rund eine Million Tonnen genießbarer Lebensmittel entlang der Lebensmittel-Lieferkette verloren. Ein Problem, das auch die Gastronomie betrifft. Doch es gibt kreative ...

Harald A. Friedl, Jurist und Philosoph und forscht und lehrt mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit am Studiengang Gesundheitsmanagement im Tourismus an der FH Joanneum in Bad Gleichenberg.
Tourismus
06.05.2021

Wird der Tourismus nach der Pandemie nachhaltiger? Tourismusethiker Harald A. Friedl meint: eher nein! ­Einzige Chance: Wenn den Gästen Lust auf besseren Konsum gemacht wird.

So schaut's aus, die Waldbühne: Die Location rund um den Herrensee ist einzigartig und seit vielen Jahren ein Fixpunkt für Freunde des gepflegten Musikgenusses.
Tourismus
05.05.2021

Mit einem überarbeiteten Konzept soll das populäre Musikfestival im Sommer sicher über die Bühne gehen können. Wir präsentieren das Line-up.

Werbung