Direkt zum Inhalt

Klagenfurt ist die Grillhauptstadt 2006

15.03.2006

Die ABA (Austria Barbecue Association) eröffnete die Grill- und Barbecuesaison am Neuen Platz in Klagenfurt. Dem Anlass entsprechend öffnete sich der winterliche Himmel und schenkte der Klagenfurter „Grillhauptstadt-Ernennung“ für einige Stunden die schönste Grillsonne. Bürgermeister Dkfm. Scheucher und Schleppe Braudirektor Stockbauer ließen es sich nicht nehmen, Hunderte Klagenfurter mit Unterstützung von Weltmeister Adi Matzek und Bimbo’s – Grillgartenteam mit Grillschmankerl zu verwöhnen.

World BBQ-Präsident Rolf Zubler und sein Vorstand nahmen diesen BBQ-Event zum Anlass, die WBQA -Generalversammlung 2006 in der Schleppe-Eventhalle durchzuführen. Der Auftakt zur 1. Alpen-Adria-Barbecue-Championships und Österreichischen Grillmeisterschaft für Profis und Freizeitgriller war ein erneuter Schritt, das Niveau der Grillkultur Österreichs zu fördern.

Noch heißer als beim Grill-Auftakt wird es dann vom 5. bis 7. Mai in Klagenfurt hergehen. Dann gehen in der Schleppe Freiluftarena nämlich die Int. Alpen-Adria-Barbecue-Championships – Österreichische Grillmeisterschaft über die Bühne.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Früher galt das Fluc am Wiener Praterstern als alternativer Szenetreff. Heute ist eine Teststation der alternative Verwendungszweck des Lokals.  Martin Wagner (links), Fluc-Betreiber und Peter Nachtnebel (rechts) ist der Fluc-Musikprogrammleiter.
Gastronomie
21.04.2021

Die ersten Lokale werden in den kommenden Wochen wieder Gäste bewirten dürfen. Aber wie geht es eigentlich der Wiener Nachtgastronomie, die wohl frühestens im Herbst wieder ihre Pforten öffnen ...

Peter Haidvogl (Haidvogl Collection, Zell am See), Josef Gelbmann (Vila Vita Pannonia, Pamhagen), Eveline Pichler (Hotel Donauhof, Emmersdorf), Ursula Karner (Hotel Karnerhof, Drobollach).
Hotellerie
20.04.2021

Umfrage der Woche: Über die aktuelle Buchungssituation berichten Peter Haidvogl (Haidvogl Collection, Zell am See), Josef Gelbmann (Vila Vita Pannonia, Pamhagen), Eveline Pichler (Hotel Donauhof, ...

Gastronomie
14.04.2021

Bisher gab es über 7000 Kontrollen, die zu lediglich 230 Anzeigen führten. Die geringe Kontrolldichte hat auch mit der dünnen Personaldecke bei der Finanzpolizei zu tun.

Ein Bild aus besseren Tagen: Stammgäste mit Aperitif beim Berndorfer Stadtwirt.
Gastronomie
14.04.2021

Eine aktuelle Umfrage belegt, was wir ohnehin alle wissen. Die Österreicher wollen nach dem Lockdown vor eines: "Mit Freunden Essen gehen". Die Vorfreude auf die anderen Aktivitäten sind aber ein ...

Besserer Lichtschutz, bessere Verfügbarkeit der Flaschen: Die Ottakringer steigen auf braune Flaschen um.
Gastronomie
14.04.2021

Neue Image-Kampagne, neue Flaschen, Gastro-Starthilfe und ein Gewinnspiel: Die Wiener Brauerei startet mit spannenden Neuigkeiten ins Frühjahr und braut ab sofort auch klimaneutral.

Werbung