Direkt zum Inhalt

Kleine Göttin der Reisenden

09.09.2009

Die Österreich Werbung übernimmt die Patenschaft für den Habichtskauz "Hermi", um das Wiederansiedlungsprojekt in Österreich zu unterstützen.

ÖW-Geschäftsführerin Dr. Petra Stolba und Dr. Dagmar Schratter, Direktorin des Tiergarten Schönbrunn mit Habichtskauz „Hermi“

Die Österreich Werbung übernimmt die Patenschaft für einen Habichtskauz im Tiergarten Schönbrunn. Der nachtaktive Vogel aus der Familie der Eulen wurde vor kurzem im Beisein von Petra Stolba, Geschäftsführerin der Österreich Werbung und Dagmar Schratter, Direktorin des Tiergarten Schönbrunn "getauft". Namenspatron ist Hermes, der Gott der Reisenden - dem Geschlecht und der Größe des Vogels entsprechend, hat sich die Österreich Werbung allerdings für die Kurzform "Hermi" entschieden.

Neue Heimat Österreich

Habichtskauze zählen zu den größten Eulen in Österreichs Wäldern. Mitte des 20. Jahrhunderts wurden sie durch Wilderei fast ausgerottet. Seit 2007 läuft ein großes Wiederansiedlungsprojekt, um die Vögel wieder in Österreich anzusiedeln. "Wir hoffen, dass Hermi und ihre Artgenossen nicht nur im Tiergarten Schönbrunn, sondern auch in freier Wildbahn in Österreich bald wieder eine Heimat finden", so Dr. Petra Stolba.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
04.12.2019

Jedes Jahr vergibt das Bundesministerium für Nachhaltigkeit undf Tourismus gemeinsam mit mit der Hotel- und Tourismusbank und der Österreich Werbung eine Million an Anschubfinanzierungen für ...

Die App  #RelatedToAustria soll Gäste nach Österreich holen.
Tourismus
07.10.2019

Mit der Anleitung von Ludwig van Beethoven durch Wien flanieren. Das bieten jetzt von Österreich Werbung und Wien Tourismus initiierte virtuelle Stadtrundgänge. Künftig könnte diese Methode auch ...

Florian Größwang, Leiter Partnermanagement Österreich Werbung (ÖW), auf dem Seminar der Tourismusmanager in St. Johann in Tirol
Tourismus
07.10.2019

Der Österreichische Tourismus passt sich der digitale Zeit an. Der BÖTM (Bundesverband der österreichischen Tourismusmanager) wird künftig als Destinationsnetzwerk agieren. Die ÖW soll zum ...

Tourismus
26.09.2019

Von Alibaba bis Tencent: Unser Experte Florian Größwang von der ÖW durfte als Teil einer österreichischen Delegation einen Blick hinter die Kulissen der chinesischen IT-Riesen werfen. Das Learning ...

Gastronomie
27.06.2019

Bis 20. 9. können sich Betriebe um bis zu 200.000 Euro Förderung vom BMNT bewerben.

Werbung