Direkt zum Inhalt

Kochen einfach genial

09.11.2010

Wer auf der Suche nach einem Kochbuch ist, das sich nicht nur der Haute Cuisine verschrieben hat, sondern Rezepte für jede Lebenslage bietet, der wird mit der Neuauflage des Klassikers „Kochen einfach genial – Karlingers Kochbuch“ seine Freude haben.

Rosa Karlinger war Hauswirtschaftslehrerin und hat 1951 das „Kochbuch für jeden Haushalt“ herausgebracht, das im Laufe der Jahrzehnte immer wieder modifiziert wurde, aber die letzten Jahre leider vergriffen war. Nun lässt der Trauner Verlag diesen Klassiker wieder neu aufleben.

Das Kochbuch eignet sich sowohl für Einsteiger als auch für ambitionierte Köche. So finden sich darin neben der guten alten Hausmannskost auch zahlreiche mediterrane Gerichte. Mit Hilfe von verschiedenen Piktogrammen weiß der Leser sofort, vor welcher „Herausforderung“ er steht.

 

Kochen einfach genialRosa Karlinger 
Trauner Verlag
ISBN 978-3-85499116-8
Preis: 58,90 Euro

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Wein
18.11.2020

Sogar der Gesetzgeber verleiht einer heimischen Paradedisziplin Auftrieb: Es „muss“ längst nicht mehr Süßes sein, zu dem man Auslesen, Trockenbeerenauslesen oder Eiswein reicht.

Wein
18.11.2020

Kalk oder Schiefer? Die beiden Gesteine prägen die Weingärten rund um den Leithaberg. Doch man muss kein Geologe sein, um die Mineralität der Weißweine von hier zu schätzen.

Wein
18.11.2020

94 Prozent aller Blaufränkisch-Reben stehen im Burgenland. Vom „Einheitsstil“ ist man aber weit entfernt. Im Gegenteil: Für Sommeliers sind die herausgekitzelten Nuancen der unterschiedlichen ...

Gastronomie
18.11.2020

Das Portal restaurant.info hat es sich zum Ziel gesetzt, ein möglichst umfangreiches Verzeichnis von Gastronomiebetrieben aus ganz Österreich anzubieten, die ihre Speisen auch zum Abholen oder ...

Wein
18.11.2020

Lasst die Korken knallen: Im letzten Quartal wird mehr Schaumwein getrunken als in den neun Monaten davor. Es liegt an der Gastronomie, dem Gast das Beste anzubieten – Durst auf Prickelndes hat er ...

Werbung