Direkt zum Inhalt

Komplett komplex

02.03.2019

COBENZL: Der Burgunder aus Grinzing als Sieger-Typ

Wien ist das einzige Weinbaugebiet der Welt, das zur Gänze innerhalb der Grenzen einer Metropole liegt. Die Stadt Wien betreibt seit mehr als 100 Jahren ihr eigenes Weingut. Das Weingut Wien Cobenzl zählt heute zu den bedeutendsten Wiener Weinbaubetrieben. Nussig, nussig! Mit röstigen Duftnoten (nebst einem Bergamotten-Nektarinen-Mix) startet dieser Burgunder. Das Mundgefühl ist von Mineralik und Saftigkeit mit leicht tropischem Anklang („Sanostol“) geprägt, das elegante Pfefferl begleitet ihn ins Finish.

Weingut Cobenzl • Weißburgunder Grinzing 2017 • 12,5 % • SV € 8,60 www.weingutcobenzl.at

Werbung

Weiterführende Themen

Wein
18.03.2019

PFAFFL: Reife Früchte bringt der „Golden“ am Gaumen mit

Wein
18.03.2019

ROMAN GRITSCH: Zum Einlagern gut ist dieser kräftig gebaute Veltliner

Wein
18.03.2019

PFAFFL: Die Hommage als Held – ÖGZ-Gold für intensiven „GV“

Wein
18.03.2019

ROMAN GRITSCH: Mit viel Balance zum ÖGZ-Favoriten

Wein
18.03.2019

CHRISTEN: Duftig und charmant zeigt sich dieser „Evergreen“ von Wein

Werbung