Direkt zum Inhalt

Küchenhelden

24.10.2008

Alexander Herrmann ist nicht nur Sterne- und Fernsehkoch, sondern auch Vater zweier Kinder. Deshalb ist es ihm ein Anliegen, Kindern schon früh den Spaß am Essen und Kochen zu vermitteln. Bei Rezepten wie Piratengold langt jedes Kind gerne zu und wenn es mithelfen darf, ist Gemüse gar nicht mehr "bäh!".

Aufregend wird es, wenn der Genusssheriff auftaucht. Ein schlauer Hund, der weiß, worauf man beim Einkauf achten muss und wie man richtig Spaß in der Küche hat. Gerne kommentiert er auch die Rezepte des Sternekochs und steckt seine Nase in alles, vom Kartoffelsack bis zum Kochtopf. Dieses Kochbuch ist pass für 3 bis 7jährige, um Spaß am Kochen und Essen zu entwickeln. Das kindgerechte Layout bietet kurze sehr informative Texte und detaillierte, leicht nachvollziehbar Rezepte, ganz nach dem Geschmack der kleinen Genießer. Der Genusssheriff ist nicht nur eine Figur im Buch, sondern ein reales Plüschtier und wird von Sigikid samt Produktlinie im Spielzeughandel ab Mai einverkauft.

Küchenhelden
Kochspaß für Kinder
Alexander Herrmann

2008, 144 Seiten, mit zahlreichen farbigen Abbildungen,
Maße: 21,4 x 26,5 cm, Gebunden, Deutsch
Gräfe & Unzer Verlag 2008
ISBN-10: 3833813946
ISBN-13: 9783833813948
Preis: 17.40 EUR

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
17.07.2019

Mehr arbeitslose Kellner als offene Stellen gibt es in Salzburg und Vorarlberg. Allerdings gibt es zahlreiche Berufe mit größerem Fachkräftemangel als in der Gastronomie.

Der Patron und sein neuer Koch: Oliver Jauk (rechts) und Bernhard Stocker.
Gastronomie
02.07.2019

Wer ist entscheidend für den Erfolg eines Lokals? Was passiert, wenn ein hochdekorierter Koch von heute auf morgen geht? Die ÖGZ unterhielt sich darüber mit Oliver Jauk, dem Geschäftsführer des ...

Das war der SPYC-Award 2018
Gastronomie
30.01.2019

Alle zwei Jahre wird dieser renommierte Preis für junge Köche vergeben. Vom 4. Februar bis 30. April 2019 können sich junge Talente aus aller Welt mit ihrem „Signature Dish“ bewerben. Bewerber aus ...

Paul Bocuse (1926–2018)
Gastronomie
21.01.2018

Paul Bocuse ist im Alter von 91 Jahren verstorben. Sein Erbe für die Branche hält wohl ewig. 

Zieht ins Finale: Falko Weiß
Gastronomie
28.06.2017

Mit „Stand/Land/Fluss“ ins internationale Finale: Falko Weiß (Restaurant „à la Minute“, Trier) hat den deutsch-österreichischen Vorentscheid des „S.Pellegrino Young Chef 2018“ für sich entschieden ...

Werbung