Direkt zum Inhalt

Lause-Bengel

17.03.2019

SAX: Gern darf es ein Glas mehr sein von diesem „Zwillingslauser“

„Als Winzersöhne wurde uns der Weinbau bereits in die Wiege gelegt. So kann es wohl kein Zufall sein, dass am Tag unserer Geburt ein Weingarten ausgepflanzt wurde, der damals wie auch heute den Namen ,Zwillingslauser‘ trägt”, sagen die Sax. Würzig unterlegte Apfelfrucht, wie man es von der Sorte erwartet, steigt aus dem Glas. Frische und intensive gelbe Früchte (Apfel und Karambolfrucht und unreife Banane) zeigen den balancierten Charakter des Weins. Seine Wichtigste Eigenschaft: Trinkanimo.

Winzerhof Sax • Grüner Veltliner Zwillingslauser Kamptal DAC 2018 • 12,5 % SV • € 7,20 • www.winzersax.at

Werbung

Weiterführende Themen

Wein
18.03.2019

PFAFFL: Reife Früchte bringt der „Golden“ am Gaumen mit

Wein
18.03.2019

ROMAN GRITSCH: Zum Einlagern gut ist dieser kräftig gebaute Veltliner

Wein
18.03.2019

PFAFFL: Die Hommage als Held – ÖGZ-Gold für intensiven „GV“

Wein
18.03.2019

ROMAN GRITSCH: Mit viel Balance zum ÖGZ-Favoriten

Wein
18.03.2019

CHRISTEN: Duftig und charmant zeigt sich dieser „Evergreen“ von Wein

Werbung