Direkt zum Inhalt

Le Méridien setzt Expansion fort

11.03.2005

ITB Berlin/Rienesl - Die Luxushotelgruppe Le Méridien Hotels & Resorts setzt ihre weltweite Expansion zügig fort. Nach der Eröffnung von zehn neuen Hotels im vorigen Jahr stehen bis 2006 weitere 21 Neueröffnungen auf dem Plan. Davon sollen elf im heurigen Jahr stattfinden. Bereits im Februar wurde das Le Parker Méridien Palm Springs nach einer umfassenden Renovierung wieder eröffnet. Bis zum Sommer folgen Le Méridien Kathmandu, Grosvenor House West Marina Beach by Le Méridien sowie Le Méridien Sunny Isles Beach in Miami. Bis zum 4. Quartal stehen außerdem je ein Haus in Karachi, Malta, Miami, Casablanca und She Shan (China) zur Eröffnung an sowie je zwei Hotels in Ägypten und Nigeria. Bis Ende 2005 wird die globale Luxushotelgruppe daher etwa 138 Hotel und Resorts betreiben.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Bier und Schokolade sind immer eine  sehr spannende  Kombination.
Gastronomie
06.04.2021

Hopfenbitter und feinherb: Ob als „Food Pairing“-Event für Gäste oder raffiniertes Dessert – das gilt es zu beachten

Die Staatsmeisterschaft der Bier-Sommeliers findet am 10. April statt.
Bier
06.04.2021

In den ÖGZ-Bier Ausgaben konzentrieren sich die Redaktionsthemen auf alles rund um Bier & Foodpairing. In den kommenden drei Ausgaben zeigen wir außerdem neue Produkte und News aus der ...

Bier
06.04.2021

Ob beim Business-Lunch, als Durstlöscher zwischendurch oder mittlerweile sogar als ­ernst zu nehmender Foodpairing-Partner: Alkoholfreie Biere sind von Getränkekarten ebenso wenig wegzudenken wie ...

Bier
06.04.2021

Die 5. Österreichische Staatsmeisterschaft der Sommeliers für Bier musste auf einen noch unbestimmten späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Hofübergabe im TVB Serfaus-Fiss-Ladis: Lukas Heymich (l.) tritt die Nachfolge von Franz Tschiderer als Obmann an.
Tourismus
02.04.2021

Lukas Heymich folgt auf Franz Tschiderer als Obmann des Tourismusverbandes.

Werbung