Direkt zum Inhalt
Tauscht E-Bikes und E-Autos gegen leerstehende Hotelzimmer: Philipp Zimmermann.

Leerstand zahlt Tesla

14.09.2016

Tausche Hotelzimmer gegen Elektromobil: Damit können Hoteliers auch einen Tesla finanzieren.

Vor sieben Jahren hat das in Ellmau beheimatete Unternehmen Greenstorm mit 20 Elektro-Leihrädern begonnen. „Heute nutzen Hotels in ganz Österreich unseren Service“, sagt Geschäftsführer Philipp Zimmermann. Besonders starke Verbreitung haben die bei den Hotelgästen nachgefragten Fahrzeuge im Raum Seefeld, Bad Kleinkirchheim und dem Zillertal – sowie in Meran und Bozen. Mittlerweile gehören beim größten Gebrauchthändler von E-Bikes auch Elektroautos zur mietbaren Flotte. 

Der Hotelier zahlt für Räder und Autos, die er an seine Gäste vermieten kann, mit Nächtigungsgutscheinen in auslastungsschwachen Zeiten, die Greenstorm im Internet vermarktet. Der Elektro-Flitzer Tesla S 90 D kostet den Hotelier so drei Jahre lang je 38 Gutscheine für eine Woche im Doppelzimmer, rechnet Zimmermann vor.

Mit elf allein seit Mai angemeldeten Teslas wurde man so zum größten Tesla-Händler Österreichs. Auch die E-Bikes (für die Sommersaison um zwei DZ-Gutscheine à fünf Nächtigungen zu mieten) boomen. „Für kommendes Jahr sind 1.500 weitere bestellt.“ Ab Herbst wird man den Hotel-Kunden, derzeit sind rund 200 Häuser im Vier- und Fünf-Sterne-Bereich unter Vertrag, auch E-Tankstellen anbieten.

Text: Roland Graf

Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
03.04.2020

Bis zu 75 Prozent der Fixkosten können betroffene Unternehmen aus dem Nothilfefonds zurückbekommen. Lockerungen  der wirtschaftlichen Einschränkungen von Vizekanzler Kogler angedeutet.

Nicht alle Hotels in Österreich sind geschlossen. Einige fallen um Versicherungsleistungen um.
Hotellerie
26.03.2020

Nicht in allen Bundesländern wurden Hotels behördlich geschlossen. Die offiziell noch geöffneten Betriebe fallen um die staatliche Entschädigung um. Noch schlimmer: Auch Versicherungen zahlen ...

Derzeit gibt es keinen Spielbetrieb in den Fußball-Ligen.
Gastronomie
25.03.2020

Rückwirkend zum 14. März und bis auf Weiteres werden Gastronomen und Hotelliers von der Zahlung der Abo-Gebühren befreit.

Hotellerie
24.03.2020

allergiehotel.info listet Hotels in neun Ländern, die sich intensiv mit dem Thema Allergien und Hygiene beschäftigen. In Österreich nehmen bereits 76 Hotels teil. Die Eintragung ist für Hotels ...

Gastronomie
23.03.2020

In den letzten Tagen wurde das Kurzarbeitsmodell mehrfach überarbeitet und bietet nun auch für die Arbeitgeberseite eine wirtschaftlich interessante Alternative zum Mitarbeiterabbau.Die ÖGZ ...

Werbung