Direkt zum Inhalt

Leichter Aperitif

18.06.2010

Sekt als sommerlicher Aperitif und Cocktail im Kaffeehaus - neue Schlumberger Sektkarten für die Wiener Kaffeehäuser.

Die neuen Schlumberger Sektkarten zum Download als PDF (Link unten)

Sekt erfreut sich im Sommer zunehmender Beliebtheit als erfrischender, leichter Aperitif oder Cocktail. Über eine Kooperation mit der Sektkellerei Schlumberger bietet der Klub der Wiener Kaffeehausbesitzer den Partnerbetrieben auch in diesem Jahr wieder attraktive Sektkarten als zusätzlichen Service für die Gäste. Auf der Sektkarte werden Köstlichkeiten wie der Schlumberger White Aperol, Schlumberger White Passion oder Schlumberger Bellini Bianco präsentiert - genau das Richtige für eine sommerliche Erfrischung!

Der Klub der Wiener Kaffeesieder pflegt seit vielen Jahren die Zusammenarbeit mit der Sektkellerei Schlumberger. White Secco in der eleganten, weiß gestylten Flasche, fruchtig-erfrischend im Geschmack spricht vor allem die junge, urbane und weibliche Zielgruppe an. Die österreichische Antwort auf Prosecco verspricht luxuriösen Genuss in lauen Sommernächten. Deshalb liegt in vielen Kaffeehäusern – unter anderen in den traditionsreichen Häusern Café-Restaurant Landtmann, Café-Restaurant Weimar oder Café Sperl – die neue Sektkarte auf. Auch in Restaurants und Szenelokalen wird die Sektkarte White Secco sich als Sommerdrink präsentieren.

White Secco wird, wie alle Klassiker aus dem Hause Schlumberger, aus ausschließlich heimischen Trauben und nach der aufwendigen Méthode Traditionelle hergestellt. White Secco ist überdies histaminarm und bekömmlich. Einem unbeschwerten Sommerabend steht damit nichts im Wege.

Eine Liste der an dieser Aktion teilnehmenden Kaffeehäuser finden Sie auf www.kaffeesieder.at.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Bier und Schokolade sind immer eine  sehr spannende  Kombination.
Gastronomie
06.04.2021

Hopfenbitter und feinherb: Ob als „Food Pairing“-Event für Gäste oder raffiniertes Dessert – das gilt es zu beachten

Die Staatsmeisterschaft der Bier-Sommeliers findet am 10. April statt.
Bier
06.04.2021

In den ÖGZ-Bier Ausgaben konzentrieren sich die Redaktionsthemen auf alles rund um Bier & Foodpairing. In den kommenden drei Ausgaben zeigen wir außerdem neue Produkte und News aus der ...

Bier
06.04.2021

Ob beim Business-Lunch, als Durstlöscher zwischendurch oder mittlerweile sogar als ­ernst zu nehmender Foodpairing-Partner: Alkoholfreie Biere sind von Getränkekarten ebenso wenig wegzudenken wie ...

Bier
06.04.2021

Die 5. Österreichische Staatsmeisterschaft der Sommeliers für Bier musste auf einen noch unbestimmten späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Hofübergabe im TVB Serfaus-Fiss-Ladis: Lukas Heymich (l.) tritt die Nachfolge von Franz Tschiderer als Obmann an.
Tourismus
02.04.2021

Lukas Heymich folgt auf Franz Tschiderer als Obmann des Tourismusverbandes.

Werbung