Direkt zum Inhalt

Lexion der Wiener Straßennamen

01.09.2010

Bedeutung, Herkunft und frühere Bezeichnungen
Peter Autengruber geht im Lexikon der Wiener Straßennamen den Bedeutungen der Namen aller Wiener Verkehrsflächen von A wie Abbegasse bis Z wie Zypressenweg und deren historischen Hintergründe nach – und ist damit für Einheimische wie für Touristen ein interessantes Nachschlagewerk

Straßennamen sind nicht nur wichtige Orientierungshilfen, sie leisten auch einen wesentlichen Beitrag zur öffentlichen Erinnerungsarbeit. Durch Straßennamen wird Vergangenheit und Geschichte wieder lebendig. Haben Sie sich noch auch schon einmal gefragt, warum „ihre Straße“ oder ‚“ihre Gasse“ so heißt wie sie heißt? Oder vielleicht hat Sie ein Touristik nach der Bedeutung einer Gasse beziehungsweise eines Platzes gefragt? Alle Antworten darauf gibt es im Lexikon der Wiener Straßennamen, das mittlerweile in der siebenten, völlig neu überarbeiteten und ergänzten Auflage erschienen ist. Es ist ein Buch zum Nachlesen, zum Nachdenken über Menschen und Ereignisse, die das Schicksal der österreichischen Bundeshauptstadt geprägt haben.

 

Lexikon der Wiener Straßennamen

Pichler Verlag

ISBN: 978-3-85431-535-3

Seiten: 328 Seiten

Einband: Franz. Broschur

Preis: 19,95

 

 

 

 

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Buchtipps
22.05.2013

Die besten Rezepte
Renate Wagner-Wittula, eine ausgezeichnete Kennerin der Wiener Kochtraditionen, verrät, wie alle Klassiker der Wiener Küche auch heute leicht und einfach nachzukochen sind ...

Buchtipps
30.04.2013

Vom Grillmenü bis zum Vegetarischen Barbecue
Haubenkoch Adi Bittermann und Grill-Doppelweltmeister Adi Matzek zeigen in ihrem neuen Buch wie das Grillen auf jeden Fall gelingt, mit Tipps und ...

Buchtipps
17.04.2013

Topjournalisten und ihre besten 30-Minuten-Gerichte
Die Leiterin des Landespressedienstes Steiermark Inge Farcher, Journalistin Elisabeth Holzer und Redakteur Walter Müller haben die ...

Buchtipps
06.02.2013

Die 100 besten Rezepte aus Kärnten, Friaul & Slowenien
Konditormeister und Haubenkoch Willi Tschemernjak hat in diesem Buch die 100 besten Rezepte aus den drei Ländern „seiner“ Region ...

Buchtipps
01.08.2012

Das 1x1 der Zubereitung
Die Ernährungsspezialistin Angelika Kirchmaier stellte mit „Teige“ ein umfassendes Basiswerk für alle Grundteige aus Vollkornmehl zusammen, mit klaren Schritt-für- ...

Werbung