Direkt zum Inhalt

Life Ball 2005: „Vienna rocks! Let Hope Infect the Virus“

29.04.2005

Lautet das Motto des diesjährigen Life Balls - Europa´s größte und öffentlichkeitswirksamste AIDS Charity - welche am 21. Mai 2005 in Wien statt findet und jedes Jahr tausende Menschen vereint gegen Intoleranz, soziale Ausgrenzung, geistlose Unachtsamkeit und das sinnlose Sterben. In den letzten zwölf Jahren, konnte der Life Ball insgesamt 6,4 Millionen Euro Reingewinn erwirtschaften und somit 46 HIV und AIDS Projekte im In- und Ausland unterstützen.

Wien wird für eine Nacht zum Mittelpunkt der Modewelt. Das italienische Modehaus Versace zeichnet sich für die heurige Fashion Show am 21. Mai am Wiener Rathausplatz verantwortlich. „Wir sind außerordentlich stolz, mit Aids Life zusammen zu arbeiten und am Life Ball 2005 teilzunehmen. Der Life Ball schafft es auf außergewöhnliche Weise Aufmerksamkeit für das Thema HIV und AIDS zu erregen. Wir wollen dem Event einen neuen Look geben, neue Aufregungen schaffen und können es kaum erwarten, unser gemeinsames Ziel zu erreichen: eine Million Euro Reinerlös für den Life Ball 2005.“, verspricht Donatella Versace.

Heuer wird der Life Ball erstmals eine Einzelperson für den unermüdlichen Kampf gegen HIV und Aids mit dem Swarovski Award „Life Ball Crystal of Hope“ ehren – eine große, mit roten Swarovski-Kristallen besetzte, skulpturelle Interpretation der roten AIDS-Schleife.

Die mit 100.000 Euro dotierte Auszeichnung kommt 2005 dem Treat Asia Project von amfAR (The American Foundation for AIDS research) zugute. Überreicht wird der „Life Ball Crystal of Hope“ von Hollywood-Schauspielerin, Sängerin und Oscarpreisträgerin Liza Minnelli.

Glamour pur
Sir Elton John, Liza Minelli, Heidi Klum, DJ Tiesto, Hella von Sinnen, Carmen Kaas, Markus Rogan, Gudrun Landgrebe, Barbara Schöneberger, Erol Sander, Dita von Teese, Mark Keller, Randy Crawford, Waris Dirie, Patricia Field, Alice & Ellen Kessler, Christine Kaufmann, Elton, Marianne Faithful und viele andere stellen sich heuer im Dienst der guten Sache.

Infos und Spenden unter: www.lifeball.org

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
02.12.2020

Ohne die ausländischen Gäste ist eine Skisaison fast nicht vorstellbar. 

Branche
26.11.2020

Gäste schätzen zum Frühstück einen guten Filterkaffee. Kaffee-Experte Goran Huber vom Kaffee-Institut in Innsbruck erklärt im ÖGZ-Interview, worauf es bei der Qualität ankommt.

Hotellerie
26.11.2020

Gregor Hoch, Chef des 5-Sterne Hotels Sonnenburg in Oberlech und ehemaliger ÖHV-Präsident, spricht endlich im ORF aus, was viele Kolleginnen und Kollegen denken: Er rechnet nicht mehr mit einem ...

Skifahren in den Weihnachtsferien. Geht das?
Tourismus
26.11.2020

Derzeit wird heiß über die europaweite Schließung der Skigebiete diskutiert. Und auch in der Redaktion der ÖGZ. Ein Pro und ein Contra. 

Tourismus
26.11.2020

Die Österreich Werbung macht sich Gedanken über den Wintertourismus, arbeitet gemeinsam mit Destinationen und Experten neue Rahmenbedingungen aus und gibt konkrete Hilfestellungen für Gastgeber. ...

Werbung