Direkt zum Inhalt
Neue Ideen für die Ausbildung in Gastronomie und Hotellerie?

ÖGZ Live-Talk am 6.Mai: Ausbildung im Tourismus neu denken

29.04.2021

Am 6. Mai findet der nächste ÖGZ Round-Table-Talk online statt. Diesmal laden wir gemeinsam mit lehrlingspower.at eine hochkompetente Runde, um Ideen für die Lehrlingsausbildung in den Tourismusberufen zu sammeln. Sie können mit dabei sein!

Weil Corona nicht das Ende ist, gilt es: jetzt die Ausbildung in Gastronomie und Hotellerie auf neue Beine neu zu denken. Welche Wege gibt es?

Gemeinsam mit dem Ausbilder-Netzwerk lehrlingspower.at lädt die ÖGZ zum Talk über die Zukunft der Ausbildung. Unter der Moderation der ÖGZ diskutieren der Wiener Gastronom und Betreiber des legendären Café Landmann Berndt Querfeld, der Chefredakteur des Schweizer Fachmagazins Gastro Journal, Reto Wild, und der Gründer von lehrlingspower.at, Robert Frasch. Angefragt sind der Lehrlingsbeauftragte des Hotel Sacher, Dominik Stolzer, und ein*e Vertreter*in der Österreichischen Gewerkschaftsjugend (ÖGJ).

Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit uns! Einfach hier anmelden und am 6. Mai um 10 Uhr dabei sein.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
12.05.2021

Sprechen Sie Nachhaltigkeit? Nein? Kein Problem, wir bringen es Ihnen bei. Von A wie Agrarpaket bis Z wie Zero-Waste – mit dem Buch „Nachhaltigkeit – Deutsch, Wörterbuch für die Hotellerie“.

Hotellerie
11.05.2021

Am 26. Mai ist es so weit: Dann geht der diesjährige hogast-Powertag über die Bühne - diesmal online.

Es wird was: Am 19. Mai sperrt auch Wien die Gastro auf.
Gastronomie
06.05.2021

Jetzt ist es fix: Die Bundeshauptstadt öffnet am 19. Mai Gastro, Hotels, Kultur und Sport. Aus den angedachten öffentlichen Schanigärten wird nichts.

Gastronomie
06.05.2021

Zur Wiedereröffnung wird in Betrieben ein Covid-Beauftragter vorausgesetzt. Kurzfristig kann dieser Kurs online in der hollu Akademie absolviert werden. Wir haben die Details dazu.

Das Thema Cultured Meat steht vor der Marktreife.
Gastronomie
06.05.2021

Weltweit revolutionieren gerade Nahrungsmittelhersteller die Produktion von Fleisch. Bis Mitte des Jahrhunderts könnte mehr als die Hälfte des Fleisches oder Fisches nicht mehr von Tieren stammen ...

Werbung