Direkt zum Inhalt

Magister-Studium Tourismus- und Freizeitmedizin

23.03.2005

Ab dem Wintersemester 2005/06 startet die Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik (UMIT) vorbehaltlich der Genehmigung durch den Österreichischen Akkreditierungsrat das Magister-Studium der Tourismus- und Freizeitmedizin. Dieses Studium richtet sich ausschließlich an Personen, die über den Abschluss eines Studiums in Humanmedizin verfügen. Mit der zweijährigen Ausbildung, die in Zusammenarbeit mit der renommierten Charité Universität Berlin und Einrichtungen der Medizinischen Universität Innsbruck angeboten wird, füllt die UMIT als Universität mit der Kernkompetenz Gesundheit einmal mehr eine Ausbildungslücke.
Das modular aufgebaute Studium Tourismus- und Freizeitmedizin bietet eine maßgeschneiderte postgraduale Ausbildung für Ärzte, die in den Bereichen Gesundheitstourismus, Tourismusmanagement, Ganzheitsmedizin und Komplementärmedizin, extreme Umwelten (Höhenmedizin, Tauchmedizin, Weltraummedizin), Reise- und Flugmedizin, Biometrie, Informations- und Kommunikationssysteme im Gesundheitswesen sowie Public Health Fachkompetenz erlangen und diese in ihr Berufsleben integrieren wollen.
Quelle: tp

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In Wien kommt eine Registrierungspflicht für Gäste.
Gastronomie
24.09.2020

Laut Bürgermeister Ludwig kommt eine verpflichtenden Registrierung von Gästen in der Gastronomie. 

Der Winter findet unter strengen Bedingungen statt
Gastronomie
24.09.2020

Sitzplatzpflicht auch beim Aprés Ski: Speisen und Getränke müssen im Sitzen eingenommen werden. Corona-Tests sollen auf Fremdenführer, Reiseleiter und Skilehrer ausgedehnt werden. 

Zwischen ÖHV und dem Fachverband Gastronomie herrscht Verstimmung. Der Grund: Die ÖHV will künftig auch Gastronomen ansprechen.
Gastronomie
24.09.2020

Die ÖHV wirbt neuerdings um Mitglieder aus der Gastronomie. Wie das vonstatten geht, gefällt den Branchenvertretern aus der Wirtschaftskammer aber gar nicht. Fachgruppenobmann Mario Pulker gerift ...

Infotainment und Networking im Edelweiss in Großarl.
Gastronomie
24.09.2020

Fachvorträge, Freizeitangebote, Verkostungen und vieles mehr: die 13. Ausgabe der GastroDialoge findet heuer in Großarl statt.

Gastronomie
24.09.2020

Ziel der stratisfaction-Befragung ist es, die aktuelle Stimmungslage zu erfassen. Als Dankeschön werden 5 Vienna City Experience Cards & 20 Gastro-Gutscheine á 20€ verlost. Bitte leiten Sie ...

Werbung