Direkt zum Inhalt
Marcus Philipp

Marcus Philipp ist Österreichs World Class Bartender 2017

17.05.2017
Special Winner Cocktail

"Trasher"
(Zero Waste Challenge)

5 cl Ketel One Vodka
1,5 cl Cocchi 
1,5 cl Zuckersirup
2 cl Zitronensaft
1 cl Mangosaft 
Alle Zutaten in einen Shaker auf Ice Cubes geben, kräftig shaken und
in einen Metallbecher abseihen. 

Nach zwei Tagen Wettbewerb hat sich Marcus Philipp aus der Albertina Passage, Wien, gegen 7 Bartender bei der nationalen World Class Ausscheidung hat er in der letzten Challenge „Need for Speed“ gegen Marcel Katzer (Kleinod, Wien) und Isabella Lombardo (Procacci, Wien) nochmals sein Können gezeigt. Marcus Philipp musste in der Challenge innerhalb von 8 Minuten 6 Cocktails mixen und überzeugte die Jury mit seiner Kreativität, Schnelligkeit und Präsentationsstärke. Nun darf Marcus Philipp ein Jahr lang durch Österreich als Botschafter der gehobenen Barkultur touren und sichert sich einen Platz beim „World Class Global Final“ 2017 in Mexiko. Dann geht es um den weltweit besten Bartender.

Werbung

Weiterführende Themen

Team Österreich: Auch heuer wieder top.
Tourismus
28.08.2019

Bei den Berufsweltmeisterschaften in Kazan jubeln Österreichs Fachkräfte über zwölf Medaillen. 

Hotellerie
23.08.2019

Die WertInvest baut ihr Hotel-Portfolio aus und übernimmt das 539 Zimmer-Haus an der Wienzeile.

Der Brauhof in der äußeren Mariahilfer Straße in Wien braut sein eigenes Bier im Haus und kooperiert eng mit der Kaltenhausener Spezialitäten Brauerei.
Gastronomie
22.08.2019

66 Zimmer, 120 Betten, eine Brauerei und ein starker Fokus auf die hauseigene Gastronomie: Das neu eröffnete Brauhotel in der äußeren Mariahilfer Straße ist europaweit einzigartig.

Hannes Wieser (Geschäftsführer Froneri Austria), Eva Nikendei (Head of Marketing Froneri Austria), Gewinnerin Dora Andrea Kucsora und Gastgeber Ossi Schellmann, Summerstage. 
Szene
18.08.2019

Dora Andrea Kucsora vom Hilton Vienna Danube Waterfront ist die Gewinnerin des 20. Schöller Eisdessert-Wettbewerbs. 

Werbung