Direkt zum Inhalt
Marcus Philipp

Marcus Philipp ist Österreichs World Class Bartender 2017

17.05.2017
Special Winner Cocktail

"Trasher"
(Zero Waste Challenge)

5 cl Ketel One Vodka
1,5 cl Cocchi 
1,5 cl Zuckersirup
2 cl Zitronensaft
1 cl Mangosaft 
Alle Zutaten in einen Shaker auf Ice Cubes geben, kräftig shaken und
in einen Metallbecher abseihen. 

Nach zwei Tagen Wettbewerb hat sich Marcus Philipp aus der Albertina Passage, Wien, gegen 7 Bartender bei der nationalen World Class Ausscheidung hat er in der letzten Challenge „Need for Speed“ gegen Marcel Katzer (Kleinod, Wien) und Isabella Lombardo (Procacci, Wien) nochmals sein Können gezeigt. Marcus Philipp musste in der Challenge innerhalb von 8 Minuten 6 Cocktails mixen und überzeugte die Jury mit seiner Kreativität, Schnelligkeit und Präsentationsstärke. Nun darf Marcus Philipp ein Jahr lang durch Österreich als Botschafter der gehobenen Barkultur touren und sichert sich einen Platz beim „World Class Global Final“ 2017 in Mexiko. Dann geht es um den weltweit besten Bartender.

Werbung

Weiterführende Themen

2021 soll die Präsenz der Steiermark auf anderen Kanälen ausgebaut werden.
Tourismus
03.09.2020

Ein Steiermark-Frühling ohne Publikum - das sei nicht machbar, so der Steiermark Tourismus. An Alternativen, dem Wiener Gast auch im nächsten Jahr die Steiermark als Urlaubsdestination ans Herz zu ...

Die Gault&Millau Genuss-Messe 2020 wird ein ganz besonderes Fest: Viel Raum, viel Abstand, Hygienemaßnahmen, damit die Gäste vertrauensvoll und entspannt genießen können.
Gastronomie
02.09.2020

Martina und Karl Hohenlohe, die Herausgeber des Guide Gault&Millau, haben sich entschlossen, die bereits traditionelle Gault&Millau Genuss-Messe im Kursalon Hübner auch in diesem Jahr zu ...

Hotellerie
24.08.2020

Wiens Nächtigungen im heurigen Juli gingen um 73,3% auf 443.000 zurück – damit sind die Rückgänge nicht mehr ganz so stark wie im Juni, in dem das Minus 88% betrug. Von Jänner bis Juli wurden 3,2 ...

Würstelbrater Stefan Sengl, OekoBusiness Wien Programmleiter Thomas Hruschka und Karin Büchl-Krammerstätter von der Stadt Wien bei der Siegelübergabe.
Gastronomie
19.08.2020

Im Rahmen des Umweltserviceprogramms OekoBusiness Wien können ab sofort auch Imbissstände kofinanzierte Beratung und die Auszeichnung mit dem Gütesiegel „ ...

Gewinner Julian Kunz (Mitte) mit Hannes Wieser, GF Froneri Austria (rechts) und Gastronom Ossi Schellmann.
Gastronomie
13.08.2020

Der Nachwuchskoch von „Mein Schiff“ überzeugte die Jury mit seiner Kreation „Kuba Loco“.

Werbung