Direkt zum Inhalt

Marinierter Lachs mit Gemüsefäden

26.02.2004

Zutaten: 2 Lachsfilets (250 g), 2 Limetten, 1 Orange, 2 EL Orangensaft, Salz, Zucker, 2 TL geriebener Kren, 250 g Karotten, 3 EL Sojasauce, 4 EL Apfelessig, 2-3 EL Honig.

Fastenzeit ist Fischzeit

Zubereitung: Lachsfilets, in hauchdünne Scheiben schneiden und ausgebreitet auf einen Teller legen. Für die Marinade abgeriebene Schale von zwei Limetten und einer Orange (unbehandelt), 2 EL Orangensaft, je 1 TL Salz und Zucker, 2 TL geriebenen Kren gut verrühren, damit den Lachs bestreichen.
Den Teller abdecken und den Lachs 2-3 Std. stehen lassen, zwischendurch wenden. 250 g Karotten schälen und waschen. Gemüse in dünne Fäden hobeln. 3 EL Sojasauce, 4 EL Apfelessig, 2–3 EL Honig verrühren, mit dem Gemüse vermengen und 2–3 Stunden abgedeckt stehen lassen. Lachs und Gemüse auf einer Platte anrichten. (Quelle: Oetker)

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Bier und Schokolade sind immer eine  sehr spannende  Kombination.
Gastronomie
06.04.2021

Hopfenbitter und feinherb: Ob als „Food Pairing“-Event für Gäste oder raffiniertes Dessert – das gilt es zu beachten

Die Staatsmeisterschaft der Bier-Sommeliers findet am 10. April statt.
Bier
06.04.2021

In den ÖGZ-Bier Ausgaben konzentrieren sich die Redaktionsthemen auf alles rund um Bier & Foodpairing. In den kommenden drei Ausgaben zeigen wir außerdem neue Produkte und News aus der ...

Bier
06.04.2021

Ob beim Business-Lunch, als Durstlöscher zwischendurch oder mittlerweile sogar als ­ernst zu nehmender Foodpairing-Partner: Alkoholfreie Biere sind von Getränkekarten ebenso wenig wegzudenken wie ...

Bier
06.04.2021

Die 5. Österreichische Staatsmeisterschaft der Sommeliers für Bier musste auf einen noch unbestimmten späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Hofübergabe im TVB Serfaus-Fiss-Ladis: Lukas Heymich (l.) tritt die Nachfolge von Franz Tschiderer als Obmann an.
Tourismus
02.04.2021

Lukas Heymich folgt auf Franz Tschiderer als Obmann des Tourismusverbandes.

Werbung