Direkt zum Inhalt

McDonald’s startet Ticketverkauf für ÖFB-Spiele

17.08.2007

Die Partnerschaft von McDonald's und dem ÖFB wird am Weg zur kommenden UEFA EURO 2008TM weiter ausgebaut. McDonald's, als langjähriger Partner des ÖFB und offizieller Sponsor der UEFA EURO 2008, macht's möglich und bietet seinen Gästen ab sofort die Möglichkeit, in den Restaurants Tickets für die Spiele der österreichischen Nationalmannschaft zu erwerben.

Nationalspieler Martin Hiden als Werbetestimonial

Mit McDonald's kann man Fussball live erleben ... Keine 300 Tage mehr bis zur Fussball Europameisterschaft 2008, macht McDonald's seinen Gästen Lust auf Fussball und möchte gemeinsam mit dem Österreichischen Fussballbund die Fussballbegeisterung der ÖsterreicherInnen steigern. Als Partner des ÖFB hat sich McDonald's deshalb für seine Gäste wieder etwas Neues einfallen lassen. Im Rahmen der ÖFB-Zusammenarbeit können McDonald's-Gäste ab sofort österreichweit in den Restaurants Tickets für die Spiele unseres Fussball-Nationalteams erwerben und unsere Helden des Rasens auf ihrem Weg zur EURO 2008 im Stadion live erleben.
In 120 McDonald's Restaurants in ganz Österreich können Gäste bei den Internet-Terminals via Ö-Ticket (www.oeticket.at) Tickets für die kommenden Spiele der Nationalmannschaft erwerben. Der ÖFB erhält somit mit einem Schlag zusätzliche "Point of sales" im Rahmen seines Ticketverkaufes. Darüber hinaus unterstützt McDonald's auch die Bewerbung der Fußballspiele über das einzigartige Multimedia-Konzept in den Restaurants, da die einzelnen Spiele via Flat-Screens regelmäßig angekündigt werden.

Qualität, Service und Sauberkeit haben McDonald's zur erfolgreichsten Restaurant-Idee der Welt gemacht: Mehr als 30.000 Restaurants auf der ganzen Welt sprechen für sich. In Österreich erwirtschaftete McDonald's im Jahr 2006 mit 162 Restaurants und 7.500 Mitarbeitern einen Umsatz von EUR 329 Mio. McDonald's Österreich kauft die für das gesamte Produktsortiment verwendeten Rohstoffe zum überwiegenden Teil in Österreich ein und ist mit EUR 100 Mio. Einkaufsvolumen der größte Gastronomie-Partner der österreichischen Landwirtschaft. 2006 konnte McDonald´s Österreich in seinen Restaurants rund 105 Millionen Gäste begrüßen. Für weitere Informationen: www.mcdonalds.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Einer der Bären im albanischen Mini-Zoo, die nun in der Obhut der Tierschützer sind.
Gastronomie
15.01.2019

Kurios: Ein Restaurant in der albanischen Stadt Shkoder unterhielt einen privaten Mini-Zoo. Nach Besucher-Beschwerden landen Bären nun in Obhut von Umweltschützern.

André Drechsel wirkt ab sofort im Tian.
Gastronomie
05.04.2018

André Drechsel wechselt vom Salon Plafond im MAK ins Service-Team des Gourmetrestaurants.

Das österreichische Lieblingsrestaurant mit gehobener Küche auf TripAdvisor: Le Ciel by Toni Mörwald
Gastronomie
17.10.2017

Und noch ein Ranking, dann ist es aber wieder gut: Die Reise-Community auf TripAdvisor hat die Traveller's Choice Awards für gehobene Restaurants in Österreich vergeben. Durchaus mit ein paar ...

Jamie Oliver richtet sich mit einer Videobotschaft an potenzielle Bewerber.
Gastronomie
07.08.2017

Jamie Olivers Restaurantkette "Jamie's Italian" eröffnet in Kürze am Wiener Stubenring eine neue Filiale. Die Personalsuche läuft auf Hochtouren.

Gesucht werden Mitarbeiter für folgende ...

Julian Jäger (Vorstand Flughafen Wien), Dean McClumpha (Development Chef Jamie Oliver Restaurant Group), Laura Godsman (International Project Manager Jamie Oliver Restaurant Group), Jan-Henrik Andersson (CCO von SSP DACH).
Gastronomie
06.04.2017

Der britische Starkoch Jamie Oliver eröffnet erstmals in Österreich und nimmt das Take-Away-Konzept „Jamie's Deli“ im Terminal 3 in Betrieb.

Werbung