Direkt zum Inhalt

McDonald’s Wien verschenkt Christina Stürmer

28.07.2005

In ein Wiener McDonald’s Restaurant stürmen zahlt sich in den kommenden Tagen wirklich aus! Dort gibt es seit dieser Woche Free-Tickets für ein Live-Konzert am 15. August 2005 in der Sunken City. Der derzeit erfolgreichste Austro-Rockstar Christina Stürmer tritt gemeinsam mit den vor allem im deutschen Raum erfolgreichen Wohlstandskindern auf. Doch damit nicht genug – mit dabei ist auch die umwerfende österreichische Band Zweitfrau mit ihrer charmanten Bandleaderin Diana Lueger sowie - erstmalig in Österreich – die junge deutsche Band Tokio Hotel.

Am 15. August schenkt McDonald’s Wien im Rahmen der Kooperation mit Radio NRJ und dem RS Künstlermanagement von Christina Stürmer seinen Gästen ein Free-Concert in der Sunken City auf der Wiener Donauinsel. Ab 18.00 Uhr geht es los! Christina Stürmer wird auf der Bühne „wirklich alles“ geben und mit ihrer Band ihre Hits und brandneuen Songs performen. Unterstützung erhält die sympathische Künstlerin von drei aufstrebenden Bands: Wohlstandskinder, Zweitfrau und Tokio Hotel, die die Stimmung in der Sunken City zum Überkochen bringen werden. Zum Free-Concert werden um die 20.000 begeisterte Fans erwartet.

Free Entry und vor Ort tolle Preise gewinnen
Nicht nur, dass der Eintritt für dieses Konzert der Superlative kostenlos ist, darüber hinaus nehmen alle Besitzer eines Gratis-Konzertickets beim exklusiven McDonald’s-Gewinnspiel teil. Unmittelbar vor Konzertbeginn werden coole Preise, wie z.B. ein Meet & Greet mit Christina Stürmer und 2 mal 2 Karten für den McDonald’s VIP-Bereich, verlost.

Alle die, die leider nicht auf die Sunken City kommen können oder die das gesamte Spektakel lieber zu Hause anschauen möchten können dies ab 18.00 Uhr – erstmals mittels livestream – auf www.mcdonalds.at oder www.mycokemusic.at machen.

McDonald’s Österreich erwirtschaftete im Jahr 2004 mit 162 Restaurants und 7.500 Mitarbeitern einen Umsatz von 312 Mio. Euro. 2004 waren in Österreich 100 Millionen Menschen bei McDonald´s zu Gast.

Weitere Infos: www.mcdonalds.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Wein
18.11.2020

Sogar der Gesetzgeber verleiht einer heimischen Paradedisziplin Auftrieb: Es „muss“ längst nicht mehr Süßes sein, zu dem man Auslesen, Trockenbeerenauslesen oder Eiswein reicht.

Wein
18.11.2020

Kalk oder Schiefer? Die beiden Gesteine prägen die Weingärten rund um den Leithaberg. Doch man muss kein Geologe sein, um die Mineralität der Weißweine von hier zu schätzen.

Wein
18.11.2020

94 Prozent aller Blaufränkisch-Reben stehen im Burgenland. Vom „Einheitsstil“ ist man aber weit entfernt. Im Gegenteil: Für Sommeliers sind die herausgekitzelten Nuancen der unterschiedlichen ...

Gastronomie
18.11.2020

Das Portal restaurant.info hat es sich zum Ziel gesetzt, ein möglichst umfangreiches Verzeichnis von Gastronomiebetrieben aus ganz Österreich anzubieten, die ihre Speisen auch zum Abholen oder ...

Wein
18.11.2020

Lasst die Korken knallen: Im letzten Quartal wird mehr Schaumwein getrunken als in den neun Monaten davor. Es liegt an der Gastronomie, dem Gast das Beste anzubieten – Durst auf Prickelndes hat er ...

Werbung