Direkt zum Inhalt

Mehr als Solist

02.03.2019

WEGENSTEIN Würzig-grüne Noten passen durchaus auch zum Essen

Wegenstein leistet einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Wein- und Kulturlandschaft Österreichs. Wegenstein ist einer der größten Player der heimischen Weinwirtschaft – das ermöglicht dem Unternehmen qualitativ hochwertige Weine unter strengen Qualitätskriterien. Eigenwilliger Duft mit Cassis-Anklängen, Brennesseln und Mandarinen-Zesten. Betonte Struktur mit gutem Säuregerüst und einem frischen grünen Zug (Salbei und grüne Tomaten). Für die Jury nicht nur solo vorstellbar, sondern auch zum Hirn mit Ei bzw. Bries top.

Weinkellerei Wegenstein • Grüner Veltliner Traditionell 1 l • 12 % • SV • € 2,49 www.wegenstein.at

Werbung

Weiterführende Themen

Wein
18.03.2019

PFAFFL: Die Hommage als Held – ÖGZ-Gold für intensiven „GV“

Wein
18.03.2019

ROMAN GRITSCH: Mit viel Balance zum ÖGZ-Favoriten

Wein
18.03.2019

CHRISTEN: Duftig und charmant zeigt sich dieser „Evergreen“ von Wein

Wein
18.03.2019

MALTESER: Fruchtbetont legt man in Mailberg den Veltliner an

Wein
18.03.2019

HAGN: Wie Schokolade kleidet der „Hundsschupfen“ den Gaumen aus

Werbung