Direkt zum Inhalt

Meistertitel macht kräftig Durst auf den Rapid-Wein

21.06.2005

Der sportliche Erfolgslauf des Fußballklubs Rapid Wien - die Hütteldorfer Kicker sind heuer zum 31. Mal in ihrer Vereinsgeschichte österreichischer Meister geworden - hat auch die Nachfrage nach dem "Rapid-Wein" wieder sprunghaft ansteigen lassen. Der weiße "Rapid-Wein" ist ein Grüner Veltliner, der rote ein Zweigelt, die Regina und Paul Hahn aus Hohenruppersdorf im Weinviertel schon seit 1994 exklusiv für den Fußball-Rekordmeister abfüllen.

"Aus aktuellem Anlass bringen wir jetzt den Rapid-Meisterwein 2004/2005 auf den Markt. Er wird schon beim nächsten Wiener Derby gegen die Austria im Ernst-Happel-Stadion der Öffentlichkeit präsentiert werden", kündigt Winzer Paul Hahn im Gespräch mit dem NÖ Wirtschaftspressedienst an. Je nach Bedarf könnten seine Frau und er vom "Rapid-Wein" bis zu 20.000 Flaschen produzieren.

An die grün-weißen Fußballfans gebracht wird der Spezialwein in Hohenruppersdorf ab Hof sowie über den Fan-Shop im Hanappi-Stadion. "Speziell an den Matchtagen verkauft sich der Rapid-Wein prächtig", bestätigt auch Karin Mader, Verkäuferin im Fan-Shop. Das Weingut Hahn bewirtschaftet eine Rebenfläche von zwölf Hektar und beliefert mehr als 500 Kunden im In- und Ausland.
http://www.weinguthahn.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Bis 2020 war Lisa Weddig bei TUI. Jetzt übernimmt sie die Führung der ÖW.
Tourismus
13.04.2021

Mit Lisa Weddig übernimmt eine junge Deutsche die Geschicke der Österreich Werbung (ÖW). Trotz schwammiger Anforderungen hat eine gute Kandidatin das Rennen gemacht.

Die März-Hilfe wird für Gastronomie und Hotellerie verlängert. Für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gibt es eine Notstandshilfe.
Gastronomie
08.04.2021

Keine Frage: Unverschuldet sind Gastronomie und Hotellerie die Hauptleidtragenden der Krise. Um die zwangsgeschlossenen heimischen Tourismus-Betriebe mit ihren Mitarbeiterinnen und in der ...

In Vorarlberg hat die Gastronomie seit 3 Wochen teils geöffnet. So soll es auch bleiben.
Gastronomie
08.04.2021

Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner sieht die Modellregion für die Gastro-Öffnung als Erfolg. Derzeit gebe es keinen Grund vom Weg abzuweichen - aber auch wenig Hoffnung auf weitere ...

Branche
08.04.2021

Die nächste Eiszeit kommt bestimmt! Gastronomen fragen sich, wie man mit einfachen Mitteln und ohne großen Aufwand seine Eisbecher auf einen neuen Level heben kann: Wir haben dem Wiener ...

Natura startet mit 100 Bio-Artikeln.
Gastronomie
08.04.2021

Unter der Marke „Natura“ baut der Großhändler Transgourmet ein Bio-Vollsortiment in Großgebinden zu leistbaren Preisen auf. Zunächst sind 100 Produkte verfügbar.

Werbung