Direkt zum Inhalt

Metro: Groenewoud wechselt nach Deutschland

07.01.2016

Der Metro Österreich-Chef wechselt als Commercial Director zu Metro Cash & Carry Deutschland. 

Marc Groenewoud (45) wechselt nach Deutschland.

Marc Groenewoud (45) soll seine Erfahrungen aus dem Transformationsprozess der letzten Jahre in Deutschland einbringen. Er wechselt per Jänner als Commercial Director zu Metro Cash & Carry Deutschland. In Österreich übernimmt die Agenden des Generaldirektors Boris Schnabel, derzeit Geschäftsführer Finanzen bei Metro Österreich - zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben.

Groenewoud blickt auf zweieinhalb erfolg- und ereignisreiche Jahre in Österreich zurück. So hat er wesentlich die Neupositionierung des Unternehmens zu einem Multi-Channel Anbieter für Österreichs Gastronomie vorangetrieben. Unter seiner Führung konnte Metro seine Stellung als Marktführer im Großhandel weiter ausbauen. In seine Zeit als Generaldirektor fallen auch der umfangreiche Umbau und die Wiedereröffnung der Metro-Großmärkte in Klagenfurt, Wels und Langenzersdorf.

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Konstantin Filippou mit den Eurogastgeschäftsführern Thomas Walser (li), Susanna Berner und Alexander Kienast (re).
Gastronomie
07.07.2017

Die Eurogast Gruppe baut ihr Angebot an hochqualitativem Schweinefleisch aus. Und konnte als Testimonial den innovativen Haubenkoch Konstantin Filippou gewinnen. Zum Auftakt zeigte er, was man mit ...

v.li.: Martin Pilz, Gerhard Macho, Vizebürgermeister Hubert Hauer, Thomas Böhm, Franz Höllrigl, Michael Prinz, Alexander Kiennast, Herbert Pilz, Bgm. Helga Rosenmayer, STR Martin Preis, Verena Pilz, Bezirkshauptmann Stefan Grusch, STR Alexander Berger, Leopold Kaufmann
C+C Märkte
05.07.2017

Der Umbau des C + C Marktes in Gmünd beginnt. Das bereits zweite Eurogast-Mitglied, das das neue  C&C-Konzept der Gruppe umsetzt, soll Ende Oktober 2017 fertiggestellt werden.

Christoph Wagner (l.) und Alfons Thijssen, Geschäftsführer von Frisch & Frost
Gastronomie
04.07.2017

Christoph Wagner ist Koch in Wagner’s Wirtshaus, das er gemeinsam mit seinem Bruder in Hollabrunn betreibt. Der Haubenkoch über seinen Einkauf sowie Notwendigkeiten und Grenzen der Regionalität. ...

Gastronomie
02.07.2017

Metro setzt mit der Zustellung binnen drei Stunden eine neue Benchmark. Nicht alle Mitbewerber geben dem Faktor Zeit Priorität. Aber bei den Anbietern wird durchwegs kräftig investiert.

  ...

Gastronomie
29.06.2017

Nachhaltigkeit ist zu einem zentralen Thema im Gastro-Großhandel geworden. Dabei geht es um mehr als um Produkte. Die ÖGZ hat mit einigen großen Playern über das Thema gesprochen.

 

Werbung