Direkt zum Inhalt

Michael Blößer avanciert bei Hilton

06.04.2011

Wien.  Michael Blößer ist neuer Cluster Director of Convention & Events für die drei Hilton Hotels in Wien mit ihren insgesamt 1.168 Zimmern. In seiner neuen Position berichtet er direkt an Remmie de Graaf, Cluster Director of Business Development.

Michael Blößer: neuer Cluster Director of Convention & Events bei Hilton Hotels in Wien

Blößer wird in seiner neuen Position unter anderem die Positionierung des neuen Hilton Vienna Danube an der Wiener Waterfront als Kongress- und Seminarhotel vorantreiben, das im Spätherbst 2011 die neue „Grand Waterfront Hall" mit einem Fassungsvermögen von bis zu 350 Personen eröffnet. „Erneut können wir eine wichtige Führungsposition aus den eigenen Reihen besetzen. Das ist ein ausgesprochen gutes Zeugnis für unser Team", kommentiert Hilton Österreich-Generaldirektor Norbert Lessing den Aufstieg.

 

Michael Blößer wurde 1977 in Bonn (Deutschland) geboren und absolvierte die Ausbildung zum Hotelkaufmann in Bad Honnef. Nach einem weiteren Ausbildungsjahr startete er seine Karriere bei Hilton Hotels 2002 im Hilton Bonn als Convention & Events Sales Manager. 2008 wechselte er in gleicher Position nach Österreich, wo er anfangs im Hilton Vienna, dem größten Hotel des Landes, tätig war. 2010 übernahm er die Position des Assistant Cluster Director of Convention & Events und damit Verantwortung für die drei Wiener Hilton Hotels (Hilton Vienna, Hilton Vienna Danube und Hilton Vienna Plaza), die als regionaler Cluster zusammengefasst sind.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Eine echte Aufwertung des Pratersterns.
Gastronomie
03.10.2019

Aus der ehemaligen Polizeistation am Wiener Praterstern wird eine „yamm!“-Niederlassung – endlich. Qualitätsgastronomie kann dem Platz nur guttun.

 

Gastronomie
11.09.2019

2021 laufen sämtliche Dauerbewilligungen für Schanigärten in Wien aus. Das betrifft rund 620 Wirte. Das Problem: Die Stadt Wien möchte im Sinne ihrer Bürger den Platz für Passanten erweitern: Sie ...

Hotellerie
23.08.2019

Die WertInvest baut ihr Hotel-Portfolio aus und übernimmt das 539 Zimmer-Haus an der Wienzeile.

Der Brauhof in der äußeren Mariahilfer Straße in Wien braut sein eigenes Bier im Haus und kooperiert eng mit der Kaltenhausener Spezialitäten Brauerei.
Gastronomie
22.08.2019

66 Zimmer, 120 Betten, eine Brauerei und ein starker Fokus auf die hauseigene Gastronomie: Das neu eröffnete Brauhotel in der äußeren Mariahilfer Straße ist europaweit einzigartig.

Werbung