Direkt zum Inhalt

Mikrobiologische Qualitätssicherung

21.07.2005

Zielgruppe: Brauereien, Mineralbrunnen, Erfrischungsgetränkebetriebe

Ort: Österreichisches Getränke Institut, 1180 Wien, Michaelerstrasse 25

Datum: 19 bis 21. September 2005

Montag, 19. September 2005
10:30 – 11:00 Begrüßung, Einführung
11:00 – 12:30 Bierschädliche Mikroorganismen und deren Nachweis
12:30 – 13:30 Mittagspause
13:30 – 15:00 Indikatorkeime und Nachweismethoden für Trink- und Mineralwasser
15:00 – 15:30 Kaffeepause
15:30 – 17:00 Ansetzen von Bierproben im Labor

Dienstag, 20. September 2005
09:00 – 10:30 Getränkeschädliche Mikroorganismen und deren Nachweis
10:30 – 11:00 Kaffeepause
11:00 – 12:30 Ansetzen von Trinkwasser-, Mineralwasser- und Getränkeproben im Labor
12:30 – 13:30 Mittagspause
13:30 – 15:00 Klassifizierung und Identifizierung von Mikroorganismen
15:00 – 15:30 Kaffeepause
15:30 – 17:00 Praktische Identifizierung im Labor

Mittwoch, 21. September
09:00 – 10:30 Beurteilung bebrüteter Proben und Differenzierungstests
10:30 – 11:00 Kaffeepause
11:00 – 12:30 Praktische Auswertung und Fallstudien
12:30 – 13:00 Abschlussdiskussion und Verabschiedung

Preis: € 650,-- (zuzüglich Mehrwertsteuer)

Anmeldungen werden erbeten an: Frau M. Dinkowa - Tel. 01-479 69 24-12 oder office@oegi.at
Rückfragen richten Sie bitte an: Dr. H.-J. Schmidt - Tel. 01-479 69 24-27 oder h.schmidt@oegi.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In Salzburg und Oberösterreich haben sich wieder viele kleine Röstereien etabliert.
Cafe
25.11.2020

Die Kaffeeszene von Salzburg und Oberösterreich hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. In diesen beiden Bundesländern hat es noch nie so viele Kaffeeröster gegeben, die ihrem Handwerk ...

Gastronomie
23.11.2020

Ab sofort kann der Fixkostenzuschuss 2 über FinanzOnline beantragt werden. Hier alle Details. 

Die Corona-Hilfen für Gastronomie und Hotellerie werden verlängert.
Hotellerie
23.11.2020

Die Bundesregierung wird die Unterstützungsmaßnahmen für den Tourismusbereich verlängern. Es geht um die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen, Getränke und Nächtigungen, ebenso wie auch die ...

Mobile Luftreiniger könnten zum Gamechanger für Innenräume werden.
Gastronomie
19.11.2020

Der Lockdown geht vorbei, Viren werden bleiben: Wie man Innneräume für Personal und Gäste sicher reinigt, ist nicht ausschließlich eine Frage des richtigen Lüftens. Es gibt da ein praktisches ...

Michael Duscher ist seit heuer neuer Geschäftsführer des Niederösterreich Tourismus.
Tourismus
19.11.2020

Niederösterreich Tourismus hat seine Strategie 2025 präsentiert. Die ÖGZ sprach mit Geschäftsführer Michael Duscher über den Wertewandel durch Corona, 
Aufholbedarf beim Freizeittourismus ...

Werbung