Direkt zum Inhalt

Mit der ÖGZ und der Schärf World nach Guatemala

23.11.2010

Gewinnen Sie mit der ÖGZ und der Schärf World eine Kaffeestudienreise für zwei Personen nach Guatemala!

Folgen Sie Reinhard und Marco Schärf und besuchen Sie die höchst sehenswerten Kaffeeplantagen in Guatemala

Das österreichische Familienunternehmen Schärf im burgenländischen Neusiedl führt „The Art Of Coffee“ nicht nur im Firmentitel. Sie eröffnet Österreichs Gastronomen und Cafetiers auch die Gelegenheit zu einem außergewöhnlichen Einblick hinter die Kulissen und zwar in Form einer spektakulären Studienreise nach Guatemala. Ausgangspunkt der Reise ist Antigua, UNESCO-Weltkulturerbe und einzigartig in seiner Vermischung von Maya und spanischer Kultur. Alteingesessene guatemaltekische Landinofamilien sind hier nach traditionellen Methoden mit dem Anbau hochwertigen Arabica-Kaffees befasst.

Die Reise führt in bezaubernde Plantagen, zu Guatemalas berühmtesten Kaffeeverkostern und bietet über die Kaffeethematik hinaus (gegen Aufpreis) eine Reihe kultureller Highlights – vom Stadtrundgang in Antigua über den Besuch eines traditionellen Mayadorfes oder eine Mountainbiketour in die Berge der Umgebung bis hin zur einer Besichtigung der berühmten Mayastadt Tikal.

Kaffeeexperte und Seele der Studienreise ist Juan Antonio Duran, der jede Facette der Kaffeeverarbeitung bis in die Fingerspitzen kennt und mit so viel Begeisterung vermittelt, dass sein Wissen für jeden Reiseteilnehmer zum unvergesslichen Erlebnis wird. Die Kaffeestudienreise ist auf sechs Nächte/sieben Tage ausgelegt, kostet ca. 2.500 € (je nach Flug) und kann als solche steuerlich abgesetzt werden. Speziell für ÖGZ-Leser gibt es jetzt eine solche Reise für zwei Personen zu gewinnen. Beantworten Sie unsere

Gewinnfrage:
„Wo befindet sich die Schärf World?“ und schicken Sie Ihre Antwort an gast@wirtschaftsverlag.at, Kennwort „Kaffeestudienreise“.

Mit mit ein bisschen Glück reisen Sie nach Guatemala und tauchen in die Welt des Kaffees ein. Die Kaffeestudienreise für zwei Personen hat einen Wert von  ca. 4.900 €.

Inkludierte Leistungen:
Flug von Wien nach Guatemala und zurück alle Transfers Willkommensgeschenk 7 Tage, 6 Nächte 4-Sterne-Hotel (Update auf 5-Sterne-Hotel möglich) Halbpension dreisprachige Reiseleitung alle Eintrittsgelder Diplom zum „Coffee Expert“ Neun Reisetermine zur Kaffeeerntezeit im Zeitraum von Jänner bis Mai 2010. Wer sich nicht auf das Glücksspiel verlassen will, kann die Reise selbstverständlich auch buchen.


Teilnahmebedingungen
:
Alle Einsendungen mit der richtigen Antwort, die bis 20.12. beim Wirtschaftsverlag einlangen nehmen an der Verlosung teil.
Der Rechtsweg sowie die Barablöse des Gewinns sind ausgeschlossen.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Strahlender Sieger: Georg Maier, das Grüne Bio-Hotel zur Post in Salzburg.
Hotellerie
14.11.2017

Die Verleihung im Kavalierhaus Klessheim in Bildern. Alle Fotos der Veranstaltung zum Download unter gast.at/sterne-gala-fotos

Branche
23.08.2017

Wir sind wieder da: Der Chefredakteur stellt die neue Ausgabe vor

Weltweiter Vertrieb: Die Sternewelt wird über Außenwirtschaft Austria sowie die ÖW vertrieben.
Hotellerie
10.01.2017

55.000 Stück des neu aufgelegten Kataloges „Österreichs Sternehotels 2017“ - den der Fachverband Hotellerie in Kooperation mit der ÖGZ produziert hat - werden dieser Tage über das Netz der ...

Hotellerie
31.05.2016

Der Fachverband Hotellerie gibt gemeinsam mit der ÖGZ den Katalog der sternekategorisierten Hotels in Österreich heraus. Seien Sie dabei!

Meinung
19.05.2016

Wir wollen heuer sternekategorisierte Betriebe auszeichnen, die nicht nur durch ihre besonders scharf kalkulierten Preise punkten, auch nicht nur durch ihre Lage direkt am Skilift oder am See. Wir ...

Werbung