Direkt zum Inhalt

Mittelburgenland DAC-Weinpräsentation in Wien und Graz

27.08.2020

Am 21. September stehen in der Aula der Wissenschaften die aktuellen Mittelburgenland DAC-Weine zur Verkostung bereit. Am 19. November folgt Graz.
 

Eckdaten

Montag, 21. September 2020, 14.00 – 20.00 Uhr, in der Aula der Wissenschaften (Wollzeile 27A, Wien I)

am Donnerstag, 19. November 2020, 14.00 – 20.00 Uhr, in der Alten Universität Graz (Hofgasse 14)

Verkostungsbeitrag: EUR 12,00

Bei der Verkostung werden folgende Weingüter vertreten sein:

Artner, Deutschkreutz - www.weingut-artner.at

Deutschkreutzer Weinmanufaktur, Deutschkreutz - www.deutschkreutzerwein.at

Eichenwald, Horitschon - www.eichenwald.at

Ernst Deutschkreutz - www.winery-ernst.at

Gager, Deutschkreutz - www.weingut-gager.at

Gesellmann, Deutschkreutz - www.gesellmann.at

Heinrich, Deutschkreutz - www.weingut-heinrich.at

Hofstädter, Deutschkreutz - www.weinbau-hofstaedter.at

Igler Hans, Deutschkreutz - www.weingut-igler.at

K+K Kirnbauer, Deutschkreutz - www.phantom.at

Lang, Neckenmarkt - www.rotweingut-lang.at

Pfneisl, Deutschkreutz - www.weingut-pfneisl.at

Prickler, Lutzmannsburg - www.prickler.at

Reumann Grenzlandhof, Deutschkreutz - www.grenzlandhof-reumann.at

Reumann Maria und Josef, Deutschkreutz - www.weingut-reumann.at

Schumitsch, Raiding - www.lisztweine.at

Strass, Draßmarkt - www.weingut-strass.at

Weinhäusel, Neckenmarkt - www.weinhausel.at

Wieder, Neckenmarkt - www.juliana-wieder.at

Winzerkeller Neckenmarkt - www.neckenmarkt.at

Wolf, Raiding - www.weingut-wolf.at

Weitere Infos

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Lebensmittel aus der Region: Metro setzt auf lokale Partnerschaften.
Gastronomie
08.07.2021

Der Gastro-Großhändler weitet die Kooperation mit dem Direktvermarkter-Netzwerk AbHof weiter aus. Die Ware stammt aus Betrieben im Umkreis von maximal 200 Kilometern.

Gastronomie
08.07.2021

Das Best-of der burgenländischen Landesweinprämierung gibt es am 14. Juli in der Nationalbibliothek in Wien zu verkosten. Jetzt anmelden!

Braumeister Andreas Urban, Conrad Seidl, Gabriela Maria Straka (Director Corporate Affairs und CSR der Brau Union) und Jan-Anton Wünschek von der Wünschek-Dreher’schen Gutsverwaltung Gutenhof.
Gastronomie
08.07.2021

Der Bierstil "Wiener Lager" wurde 1841 erstmals in Schwechat gebraut - von Anton Dreher. Heute liefert ein Dreher-Nachfahre einen der wichtigsten Rohstoffe fürs Bierbrauen nach Schwechat: die ...

Auf ein Bier einladen (lassen): Was gibt es Schöneres?
Gastronomie
08.07.2021

Unterstützung für die Gastronomie: Die Wiener Brauerei digitalisiert das Einladen auf einen Drink - via Web-App.

Die Nachtgastro darf wieder Gäste empfangen. Und auch Messeveranstalter atmen auf.
Gastronomie
01.07.2021

Schlag Mitternacht öffneten viele Clubs wieder ihre Tore. Auch Messeveranstalter atmen auf: Ab sofort gibt es kaum noch Einschränkungen. Nur Wien tanzt aus der Reihe. Wir haben alle Details.

Werbung