Direkt zum Inhalt

Mjam spendet pro Bestellung 3 Euro

26.11.2019

Die Online-Bestellplattform „Mjam“ startet eine österreichweite Charity-Aktion. Pro Essensbestellung werden drei Euro gespendet. User können Online abstimmen, welche von fünf NGOs den Erlös bekommt.

Noch bis 29. November 2019 ruft „Mjam“ eine Spendenwoche aus. Mit dem Gutscheincode „Greenweek“ können die Kunden in ganz Österreich für den guten Zweck bei über 2.500 Restaurants in Österreich bestellen. Denn mjam zahlt für jede dieser Bestellungen via App oder mjam Homepage mit dem eingegebenen Aktionscode drei Euro in einen Spendentopf.

Der Reinerlös geht an eine der fünf Charity-Organisationen CliniClowns Austria, Pro Juventute, die Ronald McDonald Kinderhilfe, Ute Bock und World Vision. Bis zum 2. Dezember sind alle Kunden aufgerufen, auf den sozialen Kanälen der Online-Bestellplattform abzustimmen, welche dieser Charity-Organisation den Reinerlös erhält. 

Werbung

Weiterführende Themen

5,16 Euro pro Flasche gehen an den gemeinnützigen Verein “L'Insieme”, der diesen Beitrag für soziale Zwecke einsetzt.
Wein
24.01.2019

Die piemontesische Winzergruppe macht heuer während ihrer Degustations-Tour 2019 drei Stopps in Österreich und sammelt wieder für einen guten Zweck.

Wein
11.01.2018

Die piemontesische Winzergruppe sammelt wieder für einen guten Zweck.

So sieht's aus: Domino's Pizza in Floridsdorf.
Gastronomie
25.10.2017

Der US-Lieferservice eröffnet seine erste Filiale in Wien. Zugestellt wird innerhalb von 30 Minuten mittels E-Bikes.

Szene
06.09.2017

Hunderte Gäste kamen und feierten beim 7. Wein-Sommerfest der Hoteliersfamilie Schachner in Maria Taferl.

Szene
22.03.2017

Dank des Engagements von Teilnehmern, den 26 Gastro-Partnern und Organisatoren konnte heuer ein Betrag in Höhe von 40.500 Euro an 16 Tiroler Familien verteilt werden. 

Werbung