Direkt zum Inhalt
Hotel Palais Hansen Kempinksi Wien: klassische Hotelinformationen am iPod

Modernste Technologie im historischen Haus

07.11.2013

Wien. Anfang des Monats wurde das Palais Hansen Kempinski Wien mit dem European Hospitality Award 2013 in der Kategorie "Best Use Of Technology" ausgezeichnet. Die Jury überzeugte die Kombination von moderner Technologie in einem denkmalgeschützten Gebäude.

Geschichte und modernste Technik, Renaissance Gebäude und iPad-Check-In: mit dieser Kombination punktet das Hotel Palais Hansen Kempinski Wien. Das denkmalgeschützte Haus am Wiener Schottenring geht beim Gästekomfort innovative Wege. Der iPad-Check-In und ein iPad in allen Zimmern mit zahlreichen Funktionen, wie Hotelinformationen, Fernseherbedienung, Beleuchtungssteuerung und Terminbuchung im Spa, sind kein Widerspruch zu den historischen Elementen, sondern bewusste Symbiose.


Bestmöglicher Komfort

 Genau das überzeugte die neunköpfige Fachjury beim European Hospitality Award 2013 und zeichneten das Ringstraßen-Hotel in der Kategorie "Best Use Of Technology" aus. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und werden die Einbindung von modernster Technologie kontinuierlich weiterführen, um unseren Business-Gästen und Urlaubern im wunderschönen, historischen Palais Hansen bestmöglichen Komfort zu bieten“, verspricht der Hoteldirektor Markus Lueck. Daniela Maier, IT Managerin des Palais Hansen Kempinski Wien, hat den Preis in London stellvertretend für das gesamte Team entgegengenommen.

 

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Kempinski übernimmt das Management des Hotels Royal Spa Kitzbühel
Hotellerie
01.06.2011

Wien/Jochberg. Die Hotelgruppe Vienna International Hotelmanagement AG zieht sich mit 31. Juli 2011 aus dem Management für das 5-Sterne Hotel Royal Spa Kitzbühel zurück. Bis zu diesem Zeitpunkt ...

Mit Ende 2012 soll im Palais Hansen das Hotel Palais Hansen Kempinski Vienna eröffnen
Hotellerie
26.07.2010

Wien. Eine der bekanntesten Hotelgruppen der Welt, Kempinski, wird in Zukunft fix in Wien vertreten sein. Vor wenigen Tagen wurde der Pachtvertrag der Hotelgruppe und der Eigentümergemeinschaft ( ...

Werbung