Direkt zum Inhalt
Michael Dorfer (35).

Moxy Vienna Airport: Michael Dorfer neuer GM

01.06.2017

Der erst 35-Jährige war zuvor Hotel Manager im Renaissance Wien Hotel.

Am 20. März eröffnete mit dem Moxy Vienna Airport das erste Haus der jüngsten Marke von Marriott. Neuer General Manager ist Michael Dorfer.

Dorfer (35) bringt bereits über 15 Jahre Erfahrung in der Hotellerie mit und war zuletzt Hotel Manager im Renaissance Wien Hotel:„Moxy ist Hotelspaß pur, lebendig, am Puls der Zeit. Ich freue mich, mit meiner Crew den Gästen eine feine Zeit bei uns im Haus bereiten zu dürfen – unser Ziel ist es, dass sich Hotelgäste als auch Besucher bei uns wie zu Hause fühlen!“, so Dorfer.

Das Moxy Vienna Airport ist mit 405 Zimmern das bisher größte Haus der weltweit agierenden Marke der Hotelkette Marriott. 
 

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Produktpräsentation der Wedl Genusswelten
Gastronomie
20.08.2020

Neben der "Alles für den Gast" im November gibt es weitere wichtige Messetermine im Herbst: Wedl lädt zu seinen Hausmessen für Tirol und Vorarlberg sowie Salzburg. Und Transgourmet bittet zur  ...

Corona fördert die Digitalisierung.
Tourismus
19.08.2020

Die Gastronomie- und Tourismusbetriebe erleben harte Zeiten. Umso wichtiger ist es, auf neue Technologien zu setzen, um auf geänderte Rahmenbedingungen rasch reagieren zu können, meint Jochen ...

Anträge für die Investitionsprämie sind noch bis zum 28. Februar 2021 möglich.
Hotellerie
14.08.2020

Die vom Wirtschaftsministerium beschlossene "Investitionsprämie Neu" soll die wirtschaftlichen Folgen der von der Bundesregierung gesetzten Covid-Maßnahmen abfedern. Die Förderung läuft allerdings ...

Allein in Tirol sind 30.000 Arbeitnehmer aus dem Bereich Beherbergung und Gastronomie arbeitslos gemeldet bzw. in Schulungen. Es ist fraglich, ob alle wieder in ihre Berufe zurückkehren werden.
Tourismus
02.07.2020

In Hotellerie und Gastronomie gibt es um 110 Prozent mehr Arbeitslose und Schulungsteilnehmer als im Juni 2019. Die Arbeitslosenzahlen in Tirol haben sich mehr als verdoppelt.

35 Jahre in Wien: Vienna Marriott Hotel an der Ringstraße.
Hotellerie
30.06.2020

Das Hotel am Ring feierte im Rahmen des „Legendary Brunch“ sein 35-jähriges Bestehen.

Werbung