Direkt zum Inhalt

Nachhaltigkeit

22.08.2014

Die Kastner-Gruppe hat ihren ersten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Nahversorgung, qualitativ hochwertige Lebensmittel und gelebte Regionalität zählen seit der Gründung 1828 zu den Kompetenzen des Gastro-Großhändlers. Seit 1993 ist die soziale und ökologische Ressorcen-Schonung explizit im Leitbild verankert. Im Rahmen der Projektinitiative „Erfolg mit FAIRantwortung” im Jahr 2010 wurden zahlreiche Nachhaltigkeitsaktivitätn des Unternehmens mit Fachleuten strukturiert, erweitert und in einer umfassenden CSR-Strategie niedergeschrieben. Das Resultat dieses mehrjährigen Strategieprozesses und der zahlreichen Diskussionen mit den beteiligten Stakeholdern wurde nun veröffentlicht.
www.kastner.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
05.02.2019

Neue Ziele fürs neue Jahr. Famile Siller übergibt Kastner Abholmarkt Krems.

v.l.n.r.: Mag. Herwig Gruber, Prok. Stefan Kastner, Andreas Blauensteiner MBA, KR Christof Kastner, Horst Moser, Rainer Neuwirth MA
Gastronomie
22.01.2019

Nach dem 190. Geburtstag präsentierte Kastner Umsatzrekordzahlen, mehr Frauen in Führungspositionen und neue Angebote für seine Kunden.

Christof Kastner und sein neuer Weinchef Josef Maria Schuster (rechts).
Gastronomie
14.12.2018

Josef Maria Schuster, ehemals Chef der Gastroschiene bei Wein & Co, leitet ab sofort das AllesWein-Kompetenzcenter von Gastrogroßhändler Kastner.

Eine Art Wahrzeichen für die Region. Der neue C+C-Markt von Kastner
Gastronomie
26.02.2018

Der C+C von Kastner in Eisenstadt ist wieder offen. Die ÖGZ war vor Ort. Beeindruckend: das architektonische Wellen-Konzept.

 

v.l.n.r.: Prok. Stefan Kastner, Andreas Blauensteiner MBA, Mag. Herwig Gruber, Christof Kastner, Rainer Neuwirth MA, Horst Moser.
Produkte
19.01.2017

Mehr Umsatz verkündete die Kastner Gruppe im abgelaufenen Jahr. Aber auch für die Kunden gibt es Neues: Einen Webshop und zwei Großmärkte zum Beispiel

Werbung