Direkt zum Inhalt

Nespresso Gourmet Weeks bis 20. März

26.02.2016

Tipp: Mittags- und Abendmenüs in Hauben-Restaurants zu attraktiven Preisen.

Nespresso lädt wieder gemeinsam mit seinen Partner-Restaurants der Gault-Millau-Hauben-Kategorie in ganz Österreich während der Gourmet Weeks dazu ein, Mittags- und Abendmenüs zu besonders attraktiven Preisen zu genießen. Diese richten sich dabei nach der Anzahl der Hauben, die Menüs variieren zwischen 17 und 59 Euro. Im Anschluss an die kulinarischen Kreationen verwöhnt Nespresso mit einem Grand-Cru-Kaffee. Informationen zu den Gourmet Weeks und den Teilnehmern finden Sie auf
www.nespresso.com/gourmetweeks

 

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Auch so kann Erlebnisgastronomie aussehen: bunte Donuts und Burger im „Spaceburger“.
Gastronomie
23.01.2020

Fotogene Gerichte, fleischlose Burger, alkoholfreie Cocktails, Essen nach Hause und der Restaurantbesuch als ­Erlebnis – damit kann man mehr Umsatz kreieren. 

Ein Hotel am Fuß eines Gletschers, das mehr Energie erzeugt als es verbraucht.
Tourismus
23.01.2020

Patrick Lüth, Architekt im internationalen Architektur- und Designbüro Snøhetta, stellte auf dem ÖHV-Kongress außergewöhnliche touristische Projekte vor, die die Natur inszenieren und dabei ...

Cafe
12.12.2019

Seit 2003 strömen die Massen in die Grazer Coffeeshops Tribeka. Was an einem ursprünglich „schwierigen“ Standort begann, funktioniert ­mittlerweile an vier Top-Locations.

Das Käsebrot mit selbstproduzierten  regionalen Spezialitäten.
Gastronomie
14.11.2019

Auf der entzückenden Alexander-Hütte in den Kärntner Nochbergen kann man wundervoll regional jausnen und sogar übernachten. Morgens gibt es dann ein Slow-Food-Frühstück.

Cafe
29.10.2019

Das "Drilling" in Hamburg war für den diesjährigen Leaders Club Award nominiert. Das Konzept vereint ein Third-Wave-Café, eine Mixologen-Bar sowie eine Craft-Destille.

Werbung