Direkt zum Inhalt

Nespresso Gourmet Weeks starten

09.03.2017

Bereits zum neunten Mal lädt Nespresso in Kooperation mit Gault & Millau alle Feinschmecker ein, kulinarische Erlebnisse auf höchstem Niveau zu attraktiven Fixpreisen zu erleben. Die Partnerschaft mit Topgastronomen des Landes ermöglicht einem breiten Publikum nicht nur den Genuss kulinarischer Highlights, sondern auch besondere Kaffeemomente, denn als Abschluss jedes Menüs wird ein Nespresso Grand Cru nach Wahl serviert.

Die teilnehmenden Restaurants bieten Mittags- und Abendmenüs zu besonders attraktiven Preisen: Je nach Hauben-Anzahl variiert dieser von 17 Euro für das zweigängige Mittagsmenü im Ein-Hauben-Restaurant bis zum dreigängigen Abendmenü im Vier-Hauben-Restaurant um 59 Euro – immer inklusive eines Nespresso Gran Cru zum Abschluss.

„Mit den Nespresso Gourmet Weeks können wir Jahr für Jahr neue Zielgruppen ansprechen und neue Gäste begeistern", sagt Andreas Kaiblinger vom Drei-Hauben-Restaurant Esszimmer in Salzburg.

Ab 10. März haben alle Genießer die Möglichkeit, vier Wochen lang sowohl bereits bekannte als auch neue Nespresso Partner-Restaurants für außergewöhnliche Genussmomente zu entdecken, unter anderem die diesjährigen Botschafter der Nespresso Gourmet Weeks: Anton Pozeg vom Zwei-Hauben-Restaurant Edvard in Wien, Andreas Kaiblinger vom mit drei Hauben ausgezeichneten Restaurant Esszimmer in Salzburg und Emanuel Weyringer mit seinem gleichnamigen Zwei-Hauben-Restaurant in Henndorf am Wallersee.

Alle Informationen zu den Nespresso Gourmet Weeks und den über 65 teilnehmenden Restaurants finden Sie unter www.nespresso.com/gourmetweeks.

Betreiber von Gourmetrestaurants, die nächstes Jahr an der Aktion teilnehmen möchten, können hier Nespresso Gourmet Weeks kontaktieren: gourmetweeks.austria@nespresso.com

Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
02.04.2019

An keinem österreichischen See gibt es so viele Genießerlokale: Am Wörthersee geht das Kulinarik-Event See.Ess.Spiele in die dritte Runde.
 

Das Küchenkultteam vom Karnerhof
Gastronomie
02.04.2019

Feinschmecker kommen in der Region Villach jetzt voll auf ihre Kosten: Das Genussfestival Küchenkult geht 2019 in die fünfte Runde – und verköstigt Gourmetfans heuer sogar erstmals ganzjährig. ...

Das Finale des Wiener-Gastro-Burger-Wettkampfs 2019 steigt am 29. Mai in der Berufsschule Längenfeldgasse.
Gastronomie
29.03.2019

Lehrlingswettbewerb: Anmeldungen für den Wiener-Gastro-Burger-Wettkampf 2019 ab sofort möglich.

1,2 Tonnen Fisch werden pro Tag am Schiff verarbeitet.
Gastronomie
28.03.2019

2,2 Millionen Gäste begrüßt Küchenchef Günther Kroack jedes Jahr in seinen Restaurants. Auf den 13 Kreuzfahrtschiffen der Aida Cruises spannt er den kulinarischen Bogen von der Currywurst bis zum ...

Hat gut lachen: Juan Amador ist Österreichs erster Drei-Sterne-Koch. Gerechnet haben Experten auch mit Heinz Reitbauer. Oder Silvio Nickol.
Gastronomie
28.03.2019

Knalleffekt: Im neu erschienenen Guide Michelin „Main Cities of Europe“ wird Juan Amador als erster Drei-Sterne-Koch Österreichs ausgezeichnet. 

Werbung