Direkt zum Inhalt

Nestlé Schöller: Schaubäckerei

05.11.2015

Meister am Werk | Arena, Stand 0308

Die Backmeister von Nestlé Schöller werden am Messestand des Backwaren- und Eisspezialisten in einer großen Schaubäckerei die Qualität, die große Auswahl und den Convenience-Faktor der Tiefkühlbackwaren demonstrieren. Die Besucher können sich dann durch ein Torten- und Frühstücksbuffet probieren. Als Wintertorte des Jahres bringt Nestlé die „Gebrannte Mandel” mit nach Salzburg. Als besondere Neuheit sind die gluten- und laktosefreien Cremeschnitten von Erlenbacher in den Geschmacksrichtungen Schoko-Sahne und Ananas-Topfen-Sahne mit dabei. Auch wenn der Winter schon vor der Tür steht, möchte der Eisspezialist nicht auf seine Eiskreationen verzichten. Mit Mini-Parfait Törtchen in den Geschmacksrichtungen Jogurt-Mango und Nougatcréme wird ein Ausblick auf 2016 gegeben. 
Nestlé Schöller  sponsert die „Gastro Premium Night”. Beim B2B-Branchentreff am 8. November im Mozarteum ist Nestlé Schöller als Gebäcksponsor sowie mit Mövenpick-Vitrine vertreten.
www.nestle-schoeller.at

Werbung
Werbung