Direkt zum Inhalt

Neue Asia-Therme in Niederösterreich

11.06.2008

Für ein Gesamtinvestitionsvolumen von 65 Mio. Euro wird derzeit 64 km südlich von Wien, in Bad Erlach, das Hotel & Spa "Linsberg Asia" errichtet. Eröffnet wird am 25.Juli. Das Areal umfasst 60.000m2 und ist zu einem großen Teil von Naturschutzgebiet umgeben.

Derzeit noch in Bau befinden sich ein Vierstern-Hotel mit 116 Doppelzimmern, 6 Suiten und 3 Langzeit-Appartements. Der Thermal-und Spabereich umfasst 15.000m2 und bietet 1.430m2 Wasserfläche, 8 Poolbereiche und ein vielfältiges Saunaangebot.

Das Gesamtkonzept folgt der Thematisierung Ost trifft West. Gartenanlagen, Innenarchitektur, Wasserwelten, Wellness-Angebote, Therapie- und Seminarräume sowie 3 Restaurants sollen weltoffene, erholungssuchende Gäste ansprechen.

Hinter dem Projekt steht die Asia Resort Linsberg L&L Projektentwicklungs GmbH&CoKG. Das Gesamtinvestitionsvolumen wird durch eine Privat-Public-Partnership der 93 Privat-Investoren mit dem Land Niederösterreich ermöglicht, an der auch die Gemeinde Erlach beteiligt ist. Investorenvertreter Wolfgang Messner ist es dennoch wichtig darauf hinzuweisen "dass sich die Investoren nicht als Anleger, sondern als Eigentümer nach alter Tradition verstehen." Das Projekt wird 160 neue Arbeitsplätze in der Region schaffen. Für das Gastronomie-Konzept der asiatischen und regionalen Küche zeichnet Wini Brugger (Indochine21) verantwortlich, der für das perfekte Zusammenspiel von asiatischer Kochkunst und regionalen Spezialitäten sorgen wird.

www.linsbergasia.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

v.l.n.r.: Mario Pulker (Spartenobmann Tourismus und Freizeitwirtschaft, NÖ Wirtschaftskammer), Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav, Harald Pollak (Obmann NÖ Wirtshauskultur) und Christoph Madl (GF der NÖ-Werbung)
Gastronomie
14.01.2019

Auch heuer wieder wird es den Fördercall "Gastgeber" geben: Ab 1. März kann eingereicht werden. 

Christine Jäger (Burgruine Aggstein), Maximilian Deym (Burgruine Aggstein), Christoph Madl, Geschäftsführer Niederösterreich-Werbung,  Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav, Generaldirektor Hubert Schultes (NÖ-Versicherung), Carina Hagn, Wolfgang Hagn jun., Laudator Paul Leitenmüller (Opinion Leaders Network), Leopold Hagn jun. (Weingut Hagn, Mailberg), Laudator Johannes Zeiler und Mag. Art. Zeno Stanek (Schrammel.Klang.Festival).
Tourismus
16.10.2018

Der Tourismuspreis Niederösterreich zeichnet alljährlich Persönlichkeiten für ihre besonderen Verdienste um die Tourismuswirtschaft in Niederösterreich aus. Im Congress Casino Baden wurden die ...

GF Christof Kastner wurde im Rahmen der Feier der Berufstitel „Kommerzialrat“ verliehen
Gastronomie
05.09.2018

Gastro-Großhändler Kastner feierte in seiner Firmenzentrale in Zwettl sein 190-jähriges Bestehen. Warum das Unternehmen so erfolgreich ist, offenbart sich bei einem Blick in seine Geschichte  ...

Beliebt bei Flussfahrtschiffen: Dürnstein
Tourismus
11.07.2018

Vorschlag des Exbürgermeisters von Melk erregt die Gemüter.

Werbung