Direkt zum Inhalt

Neue Broschüre informiert über Top-Events

31.05.2006

Auf 116 Seiten präsentiert die Broschüre "Termine der Saison 2006" der Niederösterreich-Werbung die Highlights aus Niederösterreichs reichem Kalendarium. Übersichtlich, informativ und zweisprachig (Deutsch/Englisch) werden Ausstellungen, Festivals, Theater- und Musikevents ebenso vorgestellt wie Brauchtumsfeste, Sportveranstaltungen und erstmals auch Kulinariktermine.

Der dargebotene Jahresreigen umfasst mehr als 200 Veranstaltungen.
Zusätzlich werden auch Niederösterreichs 40 "Top-Ausflugsziele"
präsentiert. Erhältlich ist die Broschüre bei der
Niederösterreich-Information, bei den "Top-Ausflugzielen", in vielen
Hotels sowie bei den einzelnen Tourismus-Informationsstellen in ganz
Niederösterreich.

"Für Genießer" heißt beispielsweise die neue Rubrik, in der
Gaumenfreuden vorgestellt werden. Besonders zahlreich sind jene
Feste, die regionale Spezialitäten feiern, wie etwa der Wachauer
Marillenkirtag (21. bis 23. Juli), der Waldviertler Mohnkirtag (17.
September), das Waldviertler Kräuterfest (15. August) oder die
Kürbisfeste im Retzer Land (27. bis 29. Oktober).

Informationen und Broschürenbestellung:
Niederösterreich-Information, 1010 Wien, Postfach 10.000, Telefon
01/536 10-6200, e-mail tourismus@noe.co.at, www.niederoesterreich.at.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Szene
13.07.2021

Der erfolgreiche Messeveranstalter verstarb nach längerer Krankheit an einem Krebsleiden. Die österreichische Messeszene verliert damit eine Persönlichkeit, die mit visionärem Denken und Handeln ...

Die Gewinner des diesjährigen Wein Awards. Wir gratulieren!
Gastronomie
09.07.2021

Die 15. Ausgabe des Wine Award musste auch heuer wieder ohne den Weinfrühling auskommen. Wir präsentieren die Sieger aus allen Kategorien.

Conrad Seidl im Long Hall in Wien: Das Lokal wurde übrigens ebenfalls ausgezeichnet.
Gastronomie
09.07.2021

Die mittlerweile 22. Ausgabe von Conrad Seidls Bier-Guide listet auch heuer wieder die besten Bierlokale, Bierinitiativen & Co. Das sind die Gewinner. 

Auch 2021 gibt es keinen Brausilvester. Im nächsten Jahr soll es aber wieder soweit sein.
Gastronomie
09.07.2021

Auch heuer muss die traditionsreiche Veranstaltung gestrichen werden. Der Grund: Keine Planungssicherheit für die Veranstaltungsorganisation.

Tierwohl und der saubere Zuschnitt für die Gastronomie stehen bei Kröswang-Fleisch im Vordergrund.
Gastronomie
08.07.2021

Fair in der Haltung, hochwertig in der Verarbeitung: Der Gastro-Großhändler setzt auf die Zusammenarbeit mit heimischen, familiär geführten und kleinstrukturierten Landwirten.

Werbung