Direkt zum Inhalt

Neue Wege zum Most

24.11.2005

Über neue Wege zum Most freut sich der Tourismusverband Moststraße. Nach vielen Detailerhebungen und Abklärungen wird nun die Moststraße verlängert.

Die neuen Streckenabschnitte führen über Haidershofen und Ernsthofen, eine rweiterung gibt es im Bereich Ferschnitz. Eine weitere Runde mit tollen Ausblicken wird auch über Viehdorf, Neustadtl und Kollmitzberg führen. Die Kirche von Kollmitzberg als einer der markantesten Aussichtspunkte kann somit direkt angesteuert werden, auch der nahe gelegene Brandstätterkogel und das Erlebnismuseum Nadlingerhof liegen dann unweit der Route. Bald soll zudem noch eine Schleife über Wallsee führen.

Damit die neuen Routen mit noch mehr Ausblicken den Gästen die
Vielfalt der Region zeigen können, werden fast 100 neue Schilder
angefertigt und montiert, Unterstützung kommt dabei von den
Straßenmeistereien. Spätestens zu Saisonstart sollen die neuen Routen
durchgehend beschildert sein.

Nähere Informationen: Tourismusverband Moststraße, 3300 Amstetten,
Gießhübl 7, Telefon 07472/68 100, Ing. Alexander Zirkler.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In Salzburg und Oberösterreich haben sich wieder viele kleine Röstereien etabliert.
Cafe
25.11.2020

Die Kaffeeszene von Salzburg und Oberösterreich hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. In diesen beiden Bundesländern hat es noch nie so viele Kaffeeröster gegeben, die ihrem Handwerk ...

Gastronomie
23.11.2020

Ab sofort kann der Fixkostenzuschuss 2 über FinanzOnline beantragt werden. Hier alle Details. 

Die Corona-Hilfen für Gastronomie und Hotellerie werden verlängert.
Hotellerie
23.11.2020

Die Bundesregierung wird die Unterstützungsmaßnahmen für den Tourismusbereich verlängern. Es geht um die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen, Getränke und Nächtigungen, ebenso wie auch die ...

Mobile Luftreiniger könnten zum Gamechanger für Innenräume werden.
Gastronomie
19.11.2020

Der Lockdown geht vorbei, Viren werden bleiben: Wie man Innneräume für Personal und Gäste sicher reinigt, ist nicht ausschließlich eine Frage des richtigen Lüftens. Es gibt da ein praktisches ...

Michael Duscher ist seit heuer neuer Geschäftsführer des Niederösterreich Tourismus.
Tourismus
19.11.2020

Niederösterreich Tourismus hat seine Strategie 2025 präsentiert. Die ÖGZ sprach mit Geschäftsführer Michael Duscher über den Wertewandel durch Corona, 
Aufholbedarf beim Freizeittourismus ...

Werbung