Direkt zum Inhalt
Der neue ACB-Vorstand (v. l. n. r.): Gerhard Stübe (Festspielhaus Bregenz), Markus Aulenbach (nextstep congress solutions), Maria Danklmaier (Austropa Interconvention), Petra Bauer-Zwinz (Geschäftsführung ACB), Stefan Walter (Mondial Congress & Events), Thomas Ziegler (Design Center Linz), Renate Dobler-Jerabek (Reed Messe Wien), Hermann Krammer (Hotel de France), Christian Mutschlechner (Vienna Convention Bureau)

Neuer ACB-Vorstand bestellt

04.07.2012

Wien. Das Austrian Convention Bureau (ACB), der Dachverband der österreichischen Tagungsindustrie, begrüßt den neuen Vorstand, der im Rahmen der Generalversammlung am 26. Juni 2012 gewählt wurde. Präsident Christian Mutschlechner wurde in seiner Funktion einstimmig wiedergewählt.

Der neue Vorstand des ACB setzt sich aus verschiedenen Vertretern der Tagungsindustrie zusammen - von Kongresszentren über Hotels, PCOs (Professional Congress Organizer) bis hin zu Convention Bureaus reicht die Bandbreite. Durch diese Vielfalt sowie die Herkunft aus allen Regionen Österreichs soll eine qualitativ hochwertige Zusammenarbeit sichergestellt werden. Besonders erfreut ist das ACB über die einstimmige Wiederwahl des Präsidenten Christian Mutschlechner, der schon in den vergangenen Jahren als Präsident fungierte.

Ständige Verbesserung

"Blickt man zurück auf die letzten drei Jahre, so ist ein gewaltiger Fortschritt des ACBs zu erkennen. Wir bedanken uns herzlich bei den bisherigen Vorstandsmitgliedern für ihr Engagement", erklärt Christian Mutschlechner. "Als Dachverband der österreichischen Tagungsindustrie sind wir bestrebt uns ständig zu verbessern und gemeinsam mit den Tagungsanbietern in Österreich zukünftige Herausforderungen nicht nur zu meistern, sondern als Sieger im internationalen Wettbewerb hervorzugehen!"

Spannendes Arbeitsfeld
Die bestehenden Kompetenzfelder des ACBs werden auch in Zukunft weiter geführt - darunter das etablierte Umweltzeichen für Green Meetings, der Meeting Industry Report Austria (mira) und der Jahreskongress Convention4u. Auch neue Themen wie Meeting Architecture werden in Angriff genommen. Auf den neuen Vorstand wartet ein spannendes Arbeitsfeld. Aktives Mitwirken und innovative Inputs sind gefragt, denn es gilt nicht nur das ACB voranzutreiben, sondern die Entwicklung der gesamten Tagungsindustrie mitzugestalten.

Der neue ACB-Vorstand:

  • Christian Mutschlechner (Vienna Convention Bureau) - Präsident
  • Thomas Ziegler (Design Center Linz) - Vizepräsident
  • Gerhard Stübe (Festspielhaus Bregenz) - Schatzmeister
  • Bert Brugger (Salzburg Congress) - Schriftführer
  • Markus Aulenbach (nextstep congress solutions)
  • Maria Danklmaier (Austropa Interconvention)
  • Renate Dobler-Jerabek (Reed Messe Wien)
  • Michael Duscher (Österreich Werbung)
  • Hermann Krammer (Hotel de France)
  • Alexander Schnecke (Austrian Airlines)
  • Stefan Walter (Mondial Congress & Events)
Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

ACB-Geburtstagsfeier im Stiegelkeller: Christian Mutschlechner schneidet die riesige ACB-Torte an
Tourismus
20.06.2013

Salzburg. Die Convention4u, der Jahreskongress des Austrian Convention Bureau (ACB), war wie jedes Jahr Rahmen für die Verleihung des Austrian Congress Awards. Zusätzlich wurde dieses Jahr das 20 ...

ACB-Präsident Christan Mutschlechner und ÖW-Geschäftsführerin Petra Stolba mit der mira-Eule namens Miraculine
Tourismus
07.05.2013

Wien. Die Österreich Werbung und das Austrian Convention Bureau präsentierten den Meeting Industry Report Austria 2012. Das Ergebnis ist mehr als erfreulich. Österreich gehört in der Meeting ...

Tourismus
13.03.2013

Wien. Mit Wiens bester Kongress-Bilanz aller Zeiten warteten Tourismusdirektor Norbert Kettner und der Leiter des Vienna Convention Bureau im WienTourismus Christian Mutschlechner auf. 2012 wurden ...

Tourismus
08.02.2012

Wien. Das Vienna Convention Bureau setzt sich für nachhaltiges Handeln und umweltschonenden Tagungstourismus ein. Als Lizenznehmer des österreichischen Umweltzeichens kann es Tagungen nun nicht ...

Für Ulrike von Arnold ist ihre Berufung in den ICCA-Vorstand eine große Ehre
Tourismus
25.10.2011

Wien. Die stellvertretende Leiterin des Vienna Convention Bureau im WienTourismus Ulrike von Arnold, CMP wurde in den Vorstand der International Congress and Convention Association (ICCA) berufen ...

Werbung