Direkt zum Inhalt

Neuer Falstaff VIP Gourmet Guide erschienen

07.03.2007

Die 2007er-Ausgabe des Falstaff VIP Gourmet Guides, Wolfgang Rosams österreichische Variante des US-Guides „Zagat“, in dem keine Profi-Tester, sondern normale Besucher die Lokale bewerten, ist soeben erschienen.

Insgesamt 8.000 Gäste gaben 100.000 Restaurantbewertungen für 900 Restaurants in ganz Österreich ab. Dazu versendeten sie fast 100.000 Bewertungen via SMS, Internet und Fragebogen. Der Falstaff VIP Gourmet Guide ist damit der einzige Publikums-Restaurantführer in Österreich. „Die Demokratisierung der Restaurantbewertung ist nicht mehr aufzuhalten!“, freut sich Gründer und Herausgeber Rosam.

Indes: Die Konsumenten urteilen nicht wesentlich anders als die Tester von Gault Millau & Co, denn an der Spitze der heimischen Restaurantszene befinden sich die üblichen Verdächtigen: In der Gesamtwertung führt das Wiener Steirereck (mit der Dependence am Pogusch konnte sich die Familie Reitbauer auch gleich den Titel des besten Landgasthauses sichern) vor den Punktegleichen Hanner/Mayerling, Hubertus/Filzmoos, Meinl am Graben/Wien, Obauer/Werfen, Paznauner Stube/Ischgl und Taubenkobel/Schützen. Auch bei der Beurteilung der reinen Küchenleistung liegen gleich acht Restaurants ex aequo in Führung: Hanner/Mayerling, Hubertus/Filzmoos, Landhaus Bacher/Mautern, Meinl am Graben/Wien, Obauer/Werfen, Paznauner Stube/Ischgl, Steirereck/Wien sowie Taubenkobel/Schützen.
Positive Überraschung ist der vom aktuellen Gault Millau arg gebeutelte Heino Huber, dessen Deuring Schlössle in Bregenz zum besten Vorarlberger Restaurant gekürt wurde.

Der Falstaff VIP Gourmet Guide ist im Zeitschriften- und Buchhandel sowie in über 1.000 Billa-Filialen um 9,90 Euro erhältlich.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In Salzburg und Oberösterreich haben sich wieder viele kleine Röstereien etabliert.
Cafe
25.11.2020

Die Kaffeeszene von Salzburg und Oberösterreich hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. In diesen beiden Bundesländern hat es noch nie so viele Kaffeeröster gegeben, die ihrem Handwerk ...

Gastronomie
23.11.2020

Ab sofort kann der Fixkostenzuschuss 2 über FinanzOnline beantragt werden. Hier alle Details. 

Die Corona-Hilfen für Gastronomie und Hotellerie werden verlängert.
Hotellerie
23.11.2020

Die Bundesregierung wird die Unterstützungsmaßnahmen für den Tourismusbereich verlängern. Es geht um die Mehrwertsteuersenkung auf Speisen, Getränke und Nächtigungen, ebenso wie auch die ...

Mobile Luftreiniger könnten zum Gamechanger für Innenräume werden.
Gastronomie
19.11.2020

Der Lockdown geht vorbei, Viren werden bleiben: Wie man Innneräume für Personal und Gäste sicher reinigt, ist nicht ausschließlich eine Frage des richtigen Lüftens. Es gibt da ein praktisches ...

Michael Duscher ist seit heuer neuer Geschäftsführer des Niederösterreich Tourismus.
Tourismus
19.11.2020

Niederösterreich Tourismus hat seine Strategie 2025 präsentiert. Die ÖGZ sprach mit Geschäftsführer Michael Duscher über den Wertewandel durch Corona, 
Aufholbedarf beim Freizeittourismus ...

Werbung