Direkt zum Inhalt

Neuer Katalog: GRAZ HAT ALLES...

26.07.2004

Die Landeshauptstadt Graz hat - wie der Umfang des Buches unschwer
erkennen lässt - in vielerlei Hinsicht Großartiges zu bieten und
macht als steirische Metropole auch nach dem Kulturhauptstadt-Jahr
2003 auf sich aufmerksam.

In diesem neu erschienenen Guide finden sich Informationen und Wissenswertes über Bekanntes und Unbekanntes sowie "Geheimtipps" auch abseits der ohnedies beliebten Highlights von Graz.

Dieses außergewöhnliche Buch gibt Tipps zu Shopping mit Kultur und
Sightseeing: Sehenswürdigkeiten - Museen - moderne Architektur -
Gastronomie - Sportmöglichkeiten - Kinder in Graz - Ausflugsziele
rund um die Stadt u.v.m.

Ergänzt und abgerundet wird das Werk durch neuestes Kartenmaterial
und Pläne, welche zusätzlich dazu animieren sollen, die faszinierende
Landeshauptstadt und ihr Umland (wieder) zu entdecken.

Unter http://www.grazhatalles.at ist der gesamte Inhalt der
Publikation ersichtlich. Der Graz-Guide ist sowohl im Buchhandel
erhältlich als auch online zum Preis von Euro 7,90 + Versandkosten zu
bestellen.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Besucher sollen sich sicher fühlen. Deshalb gibt es beim Rumfestival und beim Ginmarkt heuer Zeitfenster.
Gastronomie
30.07.2020

Die Veranstaltung geht von 25. bis 26. September mit einem neuen, sicheren Konzept über die Bühne. 

Gastronomie
30.07.2020

Ziel der Umfrage ist es, die aktuelle Stimmung der Wienerinnen und Wiener im Rahmen der Corona-Krise zu erheben. Bitte teilen Sie die Umfrage mit Ihren Gästen!

 

Gastronomie
30.07.2020

Die "Zukunftsinitiative Gastronomie", initiiert von Salomon FoodWorld und FVZ Convenience, hat sich zum Ziel gesetzt, der Branche in Zeiten der Corona-Krise unter die Arme zu greifen. Gastronomen ...

Roman Horvath (li.) und Heinz Frischengruber.
Wein
29.07.2020

Platz drei weltweit, Platz eins in Europa: Die Domäne Wachau räumt beim „World’s Best Vineyards Award“ ab.

Eine Kämpferin für gesunde Ernährung. Wiener gründete in Berlin eine Stiftung für gesunde Ernährung bei Kindern.
Gastronomie
23.07.2020

Die Gastro-Betriebe der TV-Köchin und EU-Parlamentarierin Sarah Wiener sind insolvent. Grund sind nach eigenen Angaben die Auswirkungen der Corona-Krise auf das Geschäft. 

 

Werbung