Direkt zum Inhalt
Suvad Zlatic, Raffl´s Star Hotels, St. Anton (2. Platz), Andreas Jechsmayr, Landhotel Forsthof Sierning (1.Platz), René Antrag, Restaurant Steirereck, Wien (3. Platz), Annemarie Foidl, Präsidentin Sommelier Union Austria

Neuer Sommelier-Staatsmeister gekürt

06.11.2018

Andreas Jechsmayr ist neuer Bester Sommelier Österreichs. Der Oberösterreicher mit Arbeitsplatz im Landhotel Forsthof in Sierning, sicherte in einem mitreißenden Finale vor rund 200 Zusehern den Titel. Auf ihn wartet die ehrenvolle Aufgabe, Österreich im März 2019 bei der Sommelier-Weltmeisterschaft in Antwerpen zu vertreten. Über den  2. Platz kann sich Suvad Zlatic (Raffl´s Star Hotels, St. Anton) freuen, der 3. Platz ging an René Antrag (Restaurant Steirereck, Wien).

Im Arcotel Wimberger in Wien der Startschuss wurden die Sommeliers einen langen Tag mit einer Vielzahl unterschiedlicher Prüfungsaufgaben betraut. Auf die 20 Wettbewerbskandidaten wartete zunächst eine schriftliche Arbeit, die bereits auf höchstes internationales Niveau ausgerichtet war. Im Anschluss ging es darum, in einer Blindverkostung Weine zu erkennen und – ohne tatsächlich zu wissen, was es ist – eine Empfehlung für den perfekten Einsatz im Rahmen eines Menüs zu argumentieren sowie einen formvollendeten Weinservice durchzuführen. Um 14 Uhr startete das Halbfinale der nunmehr acht besten Kandidaten, die in einer nachgestellten Restaurantsituation „besonders schwierige Gäste“ zufriedenstellen mussten. 

Krone geht nach Oberösterreich

Bei den finalen Aufgaben standen sich alle drei Kandidaten auf der Bühne gegenüber. Unter anderem wurden ihnen zehn Fotos von internationalen Weingütern und Weinpersönlichkeiten gezeigt, welche sie schnellstmöglich erkennen mussten. Andreas Jechsmayr (Landhotel Forsthof in Sierning) setzte sich im Finale knapp durch. Über den  2. Platz kann sich Suvad Zlatic (Raffl´s Star Hotels, St. Anton) freuen, Dritter wurde René Antrag (Restaurant Steirereck, Wien).

 

 

 

 

Werbung

Weiterführende Themen

v.li.oben nach re. unten: Hermann Botolen, Annemarie Foidl, Steve Breitzke, Christian Zach.
Gastronomie
21.11.2016

Die vier Wein-Sommeliers Hermann Botolen, Annemarie Foidl, Steve Breitzke und Christian Zach geben Praxis-Tipps rund ums Thema "Weinkarte".

Der sympathische Sieger Jon Arvid Rosengren.
Gastronomie
04.05.2016

Bei der diesjährigen Sommelier-WM, die Ende April im argentinischen Mendoza über die Bühne ging, trug mit Jon Arvid Rosengren bereits zum dritten Mal ein Schwede den Sieg davon. Auch Österreich ...

Matthias Pitra, der neue Tian-Sommelier.
Gastronomie
10.09.2015

Neues Logo, neues Bistro, neuer Sommelier – eine Veggie-Marke in Bewegung.

Matthias Pitra ist im Wiener Tian gelandet.
Gastronomie
28.08.2015

Der gebürtige Welser heuert als Sommelier und stellvertretender Restaurantleiter im Wiener Restaurant Tian an. Er folgt auf Alexander Adlgasser, der ins Hospiz am Arlberg wechselt.

Werbung