Direkt zum Inhalt

Neueröffnung des Natur und Spa Resorts Holzleiten

09.07.2008

Nach der Übernahme des Hauses von Simon Wilhelm im Jahr 2006 von seinen Eltern, wurde das Tiroler Traditionshotel rundum erneuert und ausgebaut.

Die umliegenden Lärchenfelder finden ihre Entsprechung beim Holz der Zimmer

Das Viersternehaus Natur und Spa Resort Holzleiten am Mieminger Plateau erstrahlt im neuen Glanz. Nach dem einjährigen Ausbau um zwölf weitere geräumige Zimmer und zwei neuen Luxussuiten zu je 80 Quadratmetern sowie dem Umbau des Wellnessbereichs, können die Gäste Geborgenheit, Wäreme und Natur in einer neuen Dimension erleben. Umringt von strahlenden Lärchenwiesen und einer eindrucksvollen Gebirgslandschaft, kann der Gast seinem Körper Erholung gönnen oder in Schwung bringen, und das alles auf höchstem Niveau. J.J. Rousseau mag so ein Panorama vor Augen gehabt haben, als er meinte, dort oben auf den hohen Bergen, wo die Luft rein und dünn ist, sei mehr Freiheit zu atmen, sei mehr Leichtigkeit im Körper und mehr Heiterkeit im Geiste zu spüren.

Ganz im Zeichen der Lärche

Es ist nicht die Faszination der Höhe allein. Holzleiten verführt mit seinem wohldurchdachten Angebot, betört die Sinne und schafft Sinn: die ausgedehnten Lärchenwälder finden ihre Entsprechung im Inneren des Hauses, denn die Natur setzt sich in den eleganten Zimmern - alle mit Balkon und Gipfelblick - fort. Auch die Hotellobby und Fitnessräume sind mit dem hochwertigen Baustoff Lärchenholz gestaltet. Dazu gehört auch die hauseigene Naturkosmetik mit Lärchenholzextrakten. Aus der Lärche wird ein hochwertiger Balsam gewonnen. Dem "Jungfernharz", dem glasklaren Balsam der ersten Ernte, sagt man besonders wohltuende Wirkungen nach. Dem Zauber der Lärche, die im Altertum als heiliger Baum galt und an dessen Schutzkraft die Menschen glaubten, verfallen sie spätestens bei den Dr. Vitalis Behandlungen im komplett neu gestalteten Alpenlarch Spa. Ölbäder und Kräutermassagen, Energiebehandlungen und Beautypakete für Gesicht und Körper liefern Regeneration und laden die Batterien neu auf. Spa - Sanitas per Aquam, mit Wasser zur Gesundheit finden und sich des verzweckten Handelns entledigen - so findet der Mensch wieder zur Natur zurück! Im Natur und Spa Resort Holzleiten kann der Gast in einem Bio-Pool seine Runden schwimmen oder im neu angelegten Naturteich dem kühlen Nass eine neue Dimension abgewinnen. Reinigung des Geistes, Erlösung der Seele, oder einfach nur Spaß an der Freude?

Betreutes Vitalprogramm

Das Haus Holzleiten ist der beste Ausgangspunkt für Touren mit dem Mountainbike oder für Wanderungen, die über satte Almen, durch geschlossene Lärchenbestände oder in die Felsregion führen. Das Hotel bietet ein betreutes Vitalprogramm mit Tennisanlage und über die hauseigene Gymnastik hinaus steht ein 18 Loch Golfparcour auf dem Sonnenplateau zur Verfügung. Während das Auge der Flugbahn des Balles folgt, fängt ein Panoramablick die vollkommene Landschaft ein.


Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
10.09.2020

Mit einem gemeinsamen Burger (samt Einheitspreis) fördern die Pitztaler Wirte die regionale Landwirtschaft. Ihre Erfahrungen widerlegen auch die Mär, dass für höhere Qualität niemand zahlen will ...

Hotellerie
10.09.2020

Die Eigentümer der Venet-Bergbahnen mussten unlängst Kapital zuschießen. Mit einer guten Wintersaison und Angeboten, auch für die Sommergäste, will man wieder in die Erfolgsspur zurück

Tourismus
01.09.2020

Um 50 Prozent ging die Zahl der Gästeankünfte im Bundesland Tirol von Mai bis Ende Juli zurück. Statt drei Millionen kamen nur 1,5 Millionen Urlauber, die im Schnitt vier Nächte blieben. Aber ...

Keine illegale Vermietung mehr auf Airbnb im Gemeindebau. Das will die Stadt Wien gerichtlich durchsetzen. Im Bild: das Hundertwasserhaus, der touristisch berühmteste Gemeindebau der Hauptstadt
Hotellerie
20.07.2020

Die Stadt Wien geht gegen die illegale Vermietung von Wohnungen und Zimmern auf Airbnb vor. Sämtliche Gemeindebau-Adressen sollen automatisch für Plattform gesperrt werden.  Bei den Verhandlungen ...

Wie stellt sich die Hotellerie auf die Covid-19-Standards ein? Ein internationales Forschungsprojekt gibt einen Rahmen für Hotels vor.
Hotellerie
02.07.2020

Viele Hotels sind unsicher im Umgang mit Covid-Maßnahmen. Das internationale Projekt Covid-Ready schafft hier Abhilfe – kostenfrei und offen zugänglich. Hotels können auch an einem Audit ...

Werbung